SCHLAGWORTE: Jerusalemer Tempel

Winziges Steingewicht aus der Zeit des Ersten Tempels bei Ausgrabungen in...

Ein Gewichtsmass aus der Zeit des ersten Tempels, genannt "beka", wurde in einer Ausgrabung der Stadt David im Davidson Archäological Park ausgegraben und beim Nasssiebe-Projekt im Jerusalemer Tsurim-Tal entdeckt. Foto Eliyahu Yanai, Stadt David
Ein extrem seltenes, winziges Steingewicht aus biblischer Zeit, mit eingravierten althebräischen Buchstaben, welches das Wort „Beka“ zeigt, wurde in dem aus den Fundamenten der...

2000 Jahre alte Inschrift erwähnt den vollen Namen Jerusalems

Danit Levy, Leiterin der Ausgrabungen im Auftrag der Israel Antiquities Authority (IAA), neben dem Stein mit der Inschrift. Foto Yoli Shwartz, IAA
Zum allerersten Mal wurde auf dem Gelände des Jerusalem International Convention Center eine 2.000 Jahre alte Steininschrift mit dem vollen Namen Jerusalems gezeigt.   von...

Archäologen entdecken Tor zur biblischen Stadt Zer

Archäologe in der biblischen Stadt Zer. Foto Archäologen suchen nach Artefakten in der biblischen Stadt Zer. Foto Hanan Shafir.
Archäologen entdeckten bei Ausgrabungen in den Golanhöhen in den vergangenen Wochen das Eingangstor zur biblischen Stadt Zer, berichtete der Regionalrat von Golan.   von Tamara Zieve Nach...

Der Jerusalemer Tempel – Legenden, Erzählungen und Geschichte

In diesem Jahr wurde der jährliche Trauertag um die Zerstörung der Jerusalemer Tempel vor fast 2000 und etwa 2500 Jahren am 1. August begangen....

Jetzt wollen also amerikanische Zionisten Israel boykottieren

Mehrere prominente amerikanische Zionisten – darunter langjährige Unterstützer Israels – sind über die jüngste Entscheidung der israelischen Regierung bezüglich der Klagemauer und den nicht-orthodoxen...

Wie man die falsche Botschaft an die Palästinenser sendet

Der Erlass von US-Präsident Donald J. Trump, der die Verlegung der US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verzögert, hat zweierlei erreicht. Erstens...

Abbas hat seine Versprechen an Trump bereits gebrochen

Foto Screenshot Youtube / RT
Unmittelbar nachdem Mahmoud Abbas, der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), gegenüber US-Präsident Donald Trump zugesichert hatte, er erziehe die Palästinenser zu einer „Kultur des...

Die Obsession der UNO gegen Israel

Unter Generalsekretär Kurt Waldheim, einem früheren Nazi, verabschiedeten die Vereinten Nationen 1975 die berüchtigte Resolution 3379, „Zionismus ist eine Form des Rassismus“. Foto UN Photo/Yutaka Nagata. Flickr.com (CC BY-NC-ND 2.0)
Der UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) kam am 20. März erneut zusammen, um über den „Tagesordnungspunkt 7“ zu diskutieren. Dieser ist seit Juni 2006 ein unabdingliches Diskussionsthema...

Die Palästinenser und der 100. Geburtstag der Balfour-Deklaration: Widerstand gegen die...

Lord Balfour spricht im April 1925 bei der Gründung der Hebräischen Universität in Jerusalem. Hinter ihm sitzen der erste israelische Staatspräsident Chaim Weizmann und Oberrabbiner Avraham Kook. Foto PD
Anlässlich des 100. Jubiläums der Balfour-Deklaration haben die Palästinenser eine Kampagne ins Leben gerufen, die eine offizielle Entschuldigung und Wiedergutmachung durch die Briten fordert....

Der Iran überschätzt seine Stellung in Syrien

Iranisches Schachspiel. Foto CC0 Public Domain
Nach dem Sieg über eine riesige byzantinische Armee im heutigen Südosten der Türkei fegte die persische Armee schon bald über die östliche Mittelmeerküste hinweg...

Videos