SCHLAGWORTE: Jerusalem Center for Public Affairs

Jüdische Siedlungen: Eine lang erwartete Korrektur

0
Ein Kibbuz-Mitglied bewässert im April 1947 junge Reben auf dem Hang unterhalb der Siedlung von Kfar Etzion. Foto GPO (Israel), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22807142
Die israelischen Siedlungen hatten immer einen einzigartigen Status in der US-Politik, aber jetzt, mit der Formulierung einer neuen amerikanischen Position, ist ihre...

L’ideologia palestinista impedisce la ’soluzione dei due stati‘

0
Foto "We haten elkaar meer dan de Joden: Tweedracht in de Palestijnse maatschappij"
E’ raro incontrare politici e media stranieri intenti a interrogarsi sul perché i palestinesi non insorgano contro i propri leader a favore di un...

Neue Erkenntnisse über den Antisemitismus in der britischen Labour Party

0
Foto Change.org
Der am 10. Juli ausgestrahlte BBC Panorama Dokumentarfilm über Antisemitismus in der britischen Labour Party hat eine Flut von Reaktionen ausgelöst. Eine Reihe davon...

Un documentario della BBC rivela l’antisemitismo del Partito Laburista

0
Foto Garry Knight from London, England - Millicent Fawcett Statue 12 - Jeremy Corbyn, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=75166623
Il documentario Panorama della BBC sull'antisemitismo all'interno del partito laburista britannico, trasmesso il 10 luglio, ha avuto numerosi meriti. Ha esposto molti dettagli sconosciuti dell'odio anti...

Setzen sich hochrangige Offiziere der iranischen Revolutionsgarden ab?

0
"Desertierende" Generale von rechts nach links: Alin Nasiri, ehem. Kommandeur der Ansar-al-Mahdi-Schutzeinheit der Spionageabwehr des IRGC; Mustafa Rabiei, ehem. Kommandeur der IRGC-Überwachungseinheit; Mohammad Tawallaii, ehem. Kommandeur der IRGC-Division für strategische Angelegenheiten. Foto zVg Jerusalem Center for Public Affairs
Seitdem das Iranische Revolutionsgardencorps (IRGC) zur Terrororganisation erklärt wurde, mehren sich im Ausland Berichte über Fahnenflucht sowie die Verhaftung hochrangiger Vertreter der Garden. Gleichzeitig...

Israele può avere fiducia nella Germania?

0
Al-Quds-Tag Berlin 2018. Foto zVg
I leader tedeschi e i politici in visita in Israele regolarmente rilasciano dichiarazioni dirette a Israele secondo cui una soluzione a due stati è...

Analisi delle reazioni sull‘ l’ultimo conflitto Hamas/Israele

0
Foto Zachi Evenor - Flickr: https://www.flickr.com/photos/zachievenor/26857683202/, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=48705517
All'inizio di maggio c'è stato un breve ma violento conflitto avviato da Hamas contro Israele. Seicento razzi lanciati da Gaza in 48 ore. Se...

Gingen niederländische Juden „wie Lämmer in die Gaskammern“ ?

3
Deportation von Juden aus Amsterdam nach Westerbork. 1943. Foto PD
General a. D. Toine Beukering ist ein neugewählter niederländischer Senator vom Forum für Demokratie, einer neuen einwanderungs- und EU-kritischen Partei. Da das Forum für...

Was das verbergen der Kippa über Europa sagt

2
Ein weiteres gesellschaftliches Tabu zum Antisemitismus in Deutschland wurde gebrochen. Der für Antisemitismus zuständige nationale Beauftragte Felix Klein sagte kürzlich: "Ich kann Juden nicht...

La manipolazione quasi perfetta: accusare Israele di crimini non avvenuti

0
Gérard Araud. Foto Clergier, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22667765
L’ex ambasciatore francese negli Stati Uniti, Gérard Araud, è un diffusore di odio di lunga data contro Israele e un astuto inventore di accuse...