SCHLAGWORTE: Jemen

Befürworter einer Zwei-Staaten-Lösung sollten diese sieben Fragen beantworten

Mr Mahmoud ABBAS, President of the Palestinian Authority; Ms Federica MOGHERINI, High Representative of the EU for Foreign Affairs and Security Policy. Foto 'The European Union'
Es war schon immer ein Grundsatz für die letzten US-Präsidenten, für die westeuropäischen Nationen und für viele amerikanische Politiker heute, dass Frieden zwischen Israel...

Islamischer Extremismus bleibt auch nach dem IS eine grosse Herausforderung

Die Podiumsteilnehmer von links: Bischof Michael Nazir-Ali, Dr. John Eibner, Prof. Habib Malik. Foto © CSI
Im Anschluss an eine Religionsfreiheits-Konferenz der US-Regierung in Washington lud Christian Solidarity International (CSI), ein internationales christliches Hilfswerk das sich weltweit für verfolgte Christen...

Die Pogrome des 20. Jahrhunderts gegen die Juden im Nahen Osten:...

Ein IS-Terrorist ersetzt das Kreuz mit der IS-Flagge über dem St. Georgskloster bei Mosul, Irak. Foto Gates of Nineveh
Vor dem Hintergrund der Christenverfolgung im Nahen Osten im Allgemeinen und in den von der Palästinensischen Autonomiebehörde verwalteten Gebieten im Besonderen sollte an ein...

Iran nähert sich seinem Ziel: „Israel von der Landkarte tilgen“

Der stellvertretende Kommandant der Islamischen Revolutionsgarde (IRGC) des Iran, Hossein Salami, hat Israel kürzlich im iranischen TV-Kanal 2 bedroht. Foto MEMRI /Screenshot
Die militärischen Aktivitäten des Iran und die klaren öffentlichen Drohungen zur Vernichtung Israels nehmen in ihrer Häufigkeit und Intensität weiter zu. Diese Schritte schüren nicht...

Die UNO, der „Staat Palästina“ und die Folter von Frauen

Suha Jbara nach ihrer Freilassung im Krankenhaus. Foto Screenshot Alaraby TV/Youtube
Eine palästinensische Mutter von drei Kindern hat den Sicherheitskräften der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) vorgeworfen während der zwei Monate in denen sie in einem Gefängnis...

Der Eigentumsanspruch auf die Nakba

Jemenitisch-jüdische Familie 1949 auf dem Weg zu einem Flüchtlingslager. Foto PD
Hat ein geschichtliches Ereignis wirklich stattgefunden, dann hat es keinen Sinn, so zu tun, als hätte es das nicht. Das bedeutet nicht, dass man...

Wie es zur jüdischen Vielfalt in Israel kam

Nachdem die Entscheidung der Vereinten Nationen bekannt geworden war, einen jüdischen Staat zu errichten, versammelte sich in der Stadt Aden im Jemen ein Mob...

Geld für die UNRWA: Werden europäische Steuerzahler verschaukelt?

Bourj el-Barajneh. Palästinensisches Flüchtlingslager in Beirut. Foto Al Jazeera English - P1020664, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17498818
Bei einem Treffen in Kairo haben die Aussenminister mehrerer arabischer und muslimischer Länder ihre Besorgnis über das Schicksal der United Nations Relief and Works...

Jüdisches UNRWA – Die US-Hilfe für jüdische Flüchtlinge aus arabischen Ländern

Jüdische Familie im Irak auf dem Weg nach Israel, 1951. Foto Teddy Brauner.
Kurz nach der Gründung des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) beschlossen die USA, die Wiedereingliederung jüdischer Flüchtlinge aus arabischen...

Warum der Iran palästinensische Terrorgruppen unterstützt

General der iranischen islamischen Revolutionsgarde Gholamhossein Gheybparvar. Foto Tasnim News Agency, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=54169080
Während die Vereinten Nationen, Israel und die USA Pläne vorlegen, um das Leiden der Palästinenser in dem von der Hamas regierten Gazastreifen zu lindern,...