SCHLAGWORTE: Israelis

UN-Menschenrechtsrat am Vorabend der UN-Rede von Ahmadinejad

2
Am Vorabend der Rede des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinejad vor der UN-Generalversammlung, schürte die höchste Gremium für Menschenrechte dieser Organisation trauriger Weise die Flammen:...

Wortschöpfungen und Nationalismus

0
Es hat niemals eine Vereinbarung über den Zionismus gegeben. Nicht nur ist die Idee des jüdischen Nationalismus umstritten, schon das Wort „Zionismus“, einzigartig unter...

Die verblassende Linke und Israels blühende Demokratie

1
Eine frustrierte israelische Linke hat eine neue Strategie angenommen. Bereits bevor sie in den Wahlen von 2009 auf nur 16 Knesset-Mitglieder zusammengeschrumpft war, hatten...

Ein palästinensischer Journalist, ein israelischer Präsident und eine gemeinsame Zukunft

0
Ramallah, Westjordanland – Als Teil einer Gruppe palästinensischer Journalisten machte ich mich an einem heissen Tag auf den Weg nach Jerusalem und überquerte mit...

Jugendliche Gewalt in Israel

1
„Er war Araber und hat es verdient, zu sterben.“ Das sagte der vierzehn Jahre alte A. nach seiner Verhaftung. A. ist das erste von...

Die Wein-Revolution in Israel

0
Wein ist das Trend-Thema der letzten Jahre in Israel. Hunderte neue Weinkellereien wurden in den letzten zwanzig Jahren gegründet. Wer als echter Tel Aviver...

Yigal Caspi – Israels neuer Mann in Bern

0
Yigal B. Caspi ist seit dem 16. Juli 2012 Israels neuer Botschafter in Bern. Zuvor war er stellvertretender Generaldirektor für Medien und öffentliche Angelegenheiten...

Siedlungs-Baustopp kann Frieden fördern

2
Nun, da Israel eine umfassende und sichere nationale Einheitsregierung hat, ist die Zeit reif, dass diese Regierung der Palästinensischen Autonomiebehörde PA ein mutiges Friedensangebot...

Israelische Araber freiwillig im Zivildienst

0
Jerusalem – Die Augen von Nasim Awadallah strahlen auf, als er beginnt, über die Fussballmannschaft zu erzählen, die er aufgebaut hat und nun in...

Yitzhak Shamir, 1916-2012

0
Die Meinungen über den verstorbenen israelischen Ministerpräsidenten Yitzhak Shamir könnten gegensätzlicher nicht sein. Für die einen war er der Beste, für die anderen der...