Schlagworte Israel

Israel

Wer tatsächlich Christen verfolgt

Die Sendung „60 Minuten“ des amerikanischen Senders CBS erntete heftige Kritik für ihren einseitigen Bericht über den Umgang Israels mit palästinensischen Christen. Zu Recht...

Der Pfarrer: Protokoll des Ungesehenen

Gestern (22. Mai) konnte man in der gedruckten Ausgabe des „Zürcher Unterländer“ lesen, dass Pfarrer Schärer von seiner Beobachtungstour im „Gelobten Land“ nach Regensberg...

Der Voyeurismus eines Pfarrers

Martin Schärer, emeritierter Pfarrer von Regensberg, „reist für drei Monate in den Nahen Osten, um Menschenrechtsverletzungen zu beobachten“. So lesen wir am 11. Februar...

Der Ayatollah der Ablehnung: kompromissbereit?

Die kürzlich in Istanbul geführten Atomgespräche zwischen den fünf ständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates zusammen mit Deutschland und dem Iran haben die Welt aufmerksam gemacht...

Präsidentenanwärter in Ägypten: Israel ist der Feind

In ihrem ersten Fernsehduell haben die beiden Spitzenreiter um das ägyptische Präsidentenamt gegenseitig die Legitimation des anderen angegriffen; doch sie haben einen gemeinsamen Nenner...

Eisner und die UN-Friedensmission

Der YouTube-Clip, der den israelischen Oberstleutnant Shalom Eisner zeigt, wie er einen dänischen Provokateur und „Friedensaktivisten“ mit einem Gewehrkolben schlägt, hat für internationale Schlagzeilen...

Die PA radikalisiert Palästinenser

Am gleichen Tag, an dem zwei Beamte der Palästinensische Autonomiebehörde PA in Jerusalem mit Ministerpräsident Benjamin Netanyahu zu einem Treffen zusammenkamen, erliess die PA...

Israels erstes Velo-Hotel füllt Marktlücke

Vor sechs Jahren wurde das HooHa Cyclists House im Norden Israels eröffnet. Es ist das erste seiner Art, was der wachsenden Nachfrage für Velo-Ferien...

Auswirkungen des ägyptischen Gaslieferstopps an Israel

Die vorhersehbare, wenngleich im März überraschend erfolgte Ankündigung des ägyptischen Staatsunternehmens, den Erdgas-Liefervertrag mit Israel aufzukündigen, ist für Washington von unmittelbarem Interesse – nicht...

Heiligtum aus König Davids Zeit

Auf Tel Qaeifa („Schöner Hügel“) und bei Beduinen treffender „Davids Hügel“ genannt, hat der israelische Archäologe Josef Garfinkel bei Grabungen seit 2008 einzigartige Kultgegenstände...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Türkisches islamisches Zentrum in der Nähe der Klagemauer in Jerusalem

Das Zentrum, das unter dem Namen "Khan Abu Khadija" bekannt ist, wurde von der türkischen staatlichen Hilfsorganisation TİKA renoviert, die in den...

Palästinenser in der Zwickmühle: Wie auf mögliche israelische Gebietsansprüche reagieren?

Die erklärte Absicht Israels, die Souveränität über einige Gebiete in Judäa und Samarien geltend zu machen, provoziert einen regelrechten Sturm der Entrüstung...

Israel testet Desinfektionstunnel für öffentliche Räume

Ein Hygienetunnel, der die ankommenden Besucher mit einer Desinfektionslösung benebelt, wird zur Zeit im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv erprobt. von Naama Barak In einer...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...