SCHLAGWORTE: Islamophobie

Das Ende des Christentums im Nahen Osten ?

Die zerstörte syrisch-orthodoxe Kirche St. Ephraim in Mossul. Foto Jaco Klamer/Aid to the Church in Need
Konvertieren, bezahlen oder sterben. Vor fünf Jahren war dies die "Wahl", die der Islamische Staat (IS) den Christen in Mosul, der damals drittgrössten Stadt...

Les Musulmans ont-ils quelque chose à apprendre du Sionisme?

Foto Rakoon, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=71969033
Les origines de l’antisémitisme européen contemporain découle d’antiques stéréotypes  négatifs largement répandus à propos des Juifs. Depuis plus de mille ans, les Juifs n’ont...

Wenn es um die Muslimbrüder geht, gibt es so etwas wie...

Tariq Ramadan. Foto Irfan kottaparamban, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65115264
Religiöse Führer und Denker stellen sich oft als Leute dar, die über der Politik stehen und allein die Pflicht hätten, die Wahrheit zu sagen...

Katar: „Ein Wolf im Schafspelz“

Foto Screenshot Éditions Michel Lafon / Amazon
Im Oktober besuchte der italienische Innenminister Matteo Salvini Katar, den "Energieriesen", wo er das Emirat dafür lobte, "den Extremismus nicht mehr zu unterstützen". Leider...

Alain Finkielkraut: „Der Antisemitismus ist ein ewiger Bestandteil der Menschheit“

Alain Finkielkraut. Foto Screenshot zVg
Im Februar wurde Alain Finkielkraut (69), ein jüdischer französischer Philosoph, Schriftsteller und Sympathisant der Gelbwestenbewegung, am Rande einer solchen Gelbwesten-Demonstration in Paris antisemitisch beschimpft....

Was Deutschland bewegt: Mythos oder Tatsache – Judenhass im Islam?

Teilnehmer einer Demonstration verbrennen im Dezember 2017 eine Fahne mit einem Davidstern in Berlin im Stadtteil Neukölln. Foto Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V
Der muslimische Antisemitismus bzw. Judenhass ist heute in den Ländern Europas mit grosser muslimischer Bevölkerung wie z. B. Frankreich, Belgien und Grossbritannien seit einigen...

Islamfeindlichkeit und Antisemitismus – zwei zusammenhanglose Phänomene

Foto Screenshot Youtube/Qudstag
In der aufgeklärten westlichen Gesellschaft herrscht die Meinung, dass es sich bei Islamfeindlichkeit und Antisemitismus um zwei ideologische Phänomene handele, die aktiv abgelehnt werden...