Schlagworte Iranisches Atomprogramm

Iranisches Atomprogramm

Atomstreit: Teheran versucht Nukleartechnologie einzukaufen

Teheran unterhält britischen Angaben zufolge ein "aktives Netzwerk für Atomaufträge" mit zwei iranischen Firmen. Das geht aus einem vertraulichen Bericht hervor, den Experten dem...

Iranischer Journalist setzt sich in der Schweiz ab

Amir Hossein Motaghi teilte einem oppositionellen iranischen TV-Sender mit, die USA sei bei den Atomverhandlungen hauptsächlich deshalb anwesend, “um zu Gunsten Irans“ vorzusprechen. Der iranische...

Über den närrischen Dialog mit dem Iran

Während der letzten 11 Jahre hat der internationale Dialog mit Teheran lediglich eins erreicht: Die Atomwaffenfähigkeit des Landes wuchs und wuchs. Da staunt man...

Die Schweiz ist offen für das Geschäft mit dem Iran

Während seines Auftritts am diesjährigen World Economic Forum in Davos sagte der iranische Präsident Hassan Rohani, dass der Iran „bereit ist, Entrepreneure und grosse...

Iran bereitet sich auf Imagewechsel vor

Wenn der Iran in dieser Woche Gastgeber eines fünftägigen Gipfeltreffens der Bewegung der blockfreien Staaten sein wird, ist es mehr als nur eine Inszenierung...

Der Ayatollah der Ablehnung: kompromissbereit?

Die kürzlich in Istanbul geführten Atomgespräche zwischen den fünf ständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates zusammen mit Deutschland und dem Iran haben die Welt aufmerksam gemacht...

Iran spielt auf Zeit und der Westen spielt mit

Was kam heraus bei den Verhandlungen über das iranische Atomprogramm vom Samstag, den 14. April 2012? Mit dem Abstand einer Woche kann man sagen,...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Hamas betreibt geheime Cyberwar-Basis in der Türkei

Die Hamas nutzt eine geheime Basis in der Türkei, um Cyber-Kriegsführung und Spionageoperationen durchzuführen, so ein Bericht der Times, die mit...

Wie die „Klagemauer“ zu einer der heiligsten Stätten des Judentums wurde

Wann und wie begannen Juden an der Klagemauer zu beten? Kenner der jüdischen Quellen werden wahrscheinlich auf diese Frage mit einem...

„School for Unlearning Zionism“ – Boykott gegen Israel lernen?

An einer Berliner Hochschule fand eine mit Steuergeldern finanzierte Veranstaltungsreihe statt, in der Zionismus verlernt werden soll. Diese „Schule“ weist Verbindungen...

Bericht: EU Gelder für Newsletter zur Leugnung des Holocaust verwendet

Mittel des Europäischen Parlaments wurden laut dem EUobserver, einer Onlinezeitung mit Sitz in Brüssel, die über das politische Geschehen in der...