SCHLAGWORTE: Intifada

Widersprüche im Kampf gegen den Antisemitismus in Frankreich

0
Marsch für Mireille Knoll in Strassburg am 28. März 2018. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=67784432
Das Bestreben Frankreichs, den Anstieg der antisemitischen Gewalt, der ein seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gesehenes Niveau erreicht hat, zu bekämpfen,...

Palästinenser: „Die Altstadt von Jerusalem – und nur Jerusalem – ist...

2
Kundgebung anlässlich des 55. Jahrestags der Gründung der Fatah am 1. Januar 2020. Foto Majdi Fathi/TPS
Mein erster Besuch in Abu Dis ist schon mehr als fünfzehn Jahre her. Ein Kollege hatte mich zum Mittagessen eingeladen, allerdings vergessen,...

Schweizer Geld für Terrorhelfer

0
"Aktivisten" vor einem Bild des PFLP-Gründers George Habasch. Foto PFLP / Twitter
Die palästinensische NGO Addameer ist keineswegs nur eine Organisation, die Häftlingen juristisch hilft. Einige ihrer Funktionäre und Aktivisten sind vielmehr auch in...

„Moderate“ Fatah verspricht Terror sowie das Niederbrennen von jüdischen Städten

1
Foto Screenshot Fatah-Facebook-Seite - Nablus, 6. Januar 2020
Das sich wiederholende Thema der zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen der Fatah in diesem Jahr zum Gedenken an ihren ersten Terroranschlag gegen Israel am...

Palästinensischer Premierminister: «Jesus war ein palästinensischer Guerillakämpfer»

2
Für den palästinensischen Premierminister ist Jesus ein palästinensischer Guerillakämpfer. Foto Screenshot Youtube / Palestine TV
Ein aktueller Bericht der palästinensischen Nachrichtenagentur WAFA, beschreibt eine bizarre Vorweihnachtszeremonie, bei der Jesus als "palästinensischer Guerillakämpfer" bezeichnet wurde und den arabischen...

Nein, Omar Barghouti ist nicht Mitbegründer der Anti-Israel-Boykottbewegung BDS

0
BDS-Mitbegründer Omar Barghouti wegen Steuerhinterziehung verhaftet. Foto Screenshot Youtube
Als Omar Barghouti kürzlich die Einreise nach Grossbritannien verwehrt wurde, wurde er in vielen Medienberichten, darunter im Jewish Chronicle, als Gründer (oder Mitgründer) der...

Was machen Irans Freunde in Gaza?

0
Parade zum 32. Jahrestag der Gründung des Islamischen Dschihad in Palästina. Foto Screenshot Youtube
Während Ägypten, Katar und die Vereinten Nationen ihre Bemühungen fortsetzen, den zwei Millionen Palästinensern im Gazastreifen einen weiteren Krieg mit Israel zu ersparen, verspricht...

Grünes Geld für Antisemitismus und Terror?

0
Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung 2018. Foto Stephan Röhl / https://www.flickr.com/photos/boellstiftung/48092833728/in/album-72157709156613871 / CC-BY-SA 2.0
Der mutmassliche Mörder einer 17-jährigen Israelin hat seine Tat offenbar im Namen der Terrororganisation PFLP ausgeführt. Tätig war er in der Vergangenheit auch für...

UNRWA: Antisemitismus und kein Ende

0
Palästinenser demonstrieren am 17. September 2017 vor dem Hauptsitz der Agentur für Flüchtlinge im Flüchtlingslager Balata. Foto Nasser Ishtayeh/Flash90.
Die UNRWA steckt in einer tiefen Krise: Mehrere Länder haben die finanzielle Unterstützung für das Palästinenserhilfswerk ausgesetzt oder ganz gestrichen, gegen die Führung werden...

Das Jordantal wartet

1
Ein Blick über das Jordantal, mit Blick auf das Galiläische Meer. Foto Cycling Man via Flickr, https://www.flickr.com/photos/tony709/9922864085, (CC BY-NC-ND 2.0)
Ministerpräsident Netanyahus Versprechen, dem Jordantal Souveränität zu geben, ist lobenswert. Die Gründe dafür leuchteten bereits Ministerpräsident Levi Eshkol unmittelbar nach dem Sechs-Tage-Krieg von 1967...