Schlagworte Interview

Interview

L’officiel palestinien Azzam Al-Ahmad : Le Printemps arabe et les conflits actuels sont un complot américano-sioniste visant à désintégrer la nation arabe

Azzam Al-Ahmad, membre du Comité central du Fatah et du Comité exécutif de l’OLP, a déclaré dans une interview, diffusée le 4 juillet 2019...

SRF-Interview mit B’Tselem: eine weitere verpasste Chance

Das «Echo der Zeit» vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat den Direktor der israelischen NGO B’Tselem zum Interview gebeten – und es dabei...

Manfred Gerstenfeld: Anti-Israelismus und Anti-Semitismus

Es gibt nur relativ wenige Menschen auf der Welt, die den zeitgenössischen Antisemitismus und Israelhass wissenschaftlich untersuchen. Einer der renommiertesten von ihnen ist der...

Der Nahe Osten ruft nach einer kulturellen Revolution

In den letzten Wochen hat sich die Lage in und um den Gazastreifen dramatisch verschärft. Der aktuelle Waffenstillstand, den Benjamin Netanyahu im Kabinett durchgesetzt...

Yehuda Meshi Zahav – Vom religiösen Fanatiker zum zionistischen Pragmatiker

Er ist streng-gläubiger Jude, sucht aber die Nähe zu christlichen Pastoren, entstammt einem fanatisch-antizionistischem Milieu, steht aber mit Leib und Seele zu Israel, hat...

Vom IDF-Kämpfer zum Brückenbauer: Das Projekt „Shagi“

Im Juni 2015 hielt Reuven Rivlin, der aktuelle israelische Präsident, auf der jährlichen Herzliya Konferenz eine Rede, die als ‚Four Tribes Speech’ bekannt wurde...

Regisseur Claude Lanzmann gestorben – Ein Nachruf

Claude Lanzmann ist im Alter von 92 Jahren in Paris verstorben. Lanzmann wurde am 27 November 1925 in Paris als Sohn jüdischer Einwanderer aus...

Junge Anwälte in Israel gegen den Terrorismus

Im „Legal Forum for Israel“ sind 400 Anwälte, zumeist pro bono, damit befasst, „die Interessen des israelischen Volkes“ zu vertreten. Dabei suchen sie im...

Danke, Herr Bundesrat Ignazio Cassis!

Ein Interview in der Aargauer Zeitung mit Bundesrat Ignazio Cassis hat letzte Woche für Wirbel gesorgt. Der Departementsvorsteher des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten...

Terroristen und ihre Opfer – aus der Sicht des Schweizer Fernsehens

Sogenannte „Nahostexperten“ haben oft einen schlechten Ruf, weil sie sogar eigene Meinungen zu Dingen äussern, von denen sie manchmal keine Ahnung haben. Der Reporter...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...

Internationaler Strafgerichtshof: Parodie auf die Justiz?

Die Antwort der Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) auf die Beobachtungen, die die mehr als 50 Amici curiae (juristische Vertreter von Staaten...