Schlagworte Internationaler Strafgerichtshof

Internationaler Strafgerichtshof

Internationaler Strafgerichtshof: Parodie auf die Justiz?

Die Antwort der Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) auf die Beobachtungen, die die mehr als 50 Amici curiae (juristische Vertreter von Staaten...

Annexion vs. Souveränität: Worte sind entscheidend

Worte sind wichtig. Sie beeinflussen die Narrative. Sie beeinflussen die Politik. Und sie prägen die Wahrnehmung der Menschen. Die gegenwärtige Debatte darüber,...

Internationales Scheingericht will gegen Israel wegen Kriegsverbrechen ermitteln

Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) scheint bereit zu sein, eine Untersuchung mutmasslicher Kriegsverbrechen einzuleiten, die von israelischen Soldaten an arabischen Zivilbürgern im Gazastreifen,...

Politische Spielchen in Den Haag

Die meisten gut gemeinten internationalen politischen Initiativen enden nicht gut und der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) ist hierbei keine Ausnahme. Der IStGH wurde...

Israelische Bauern klagen gegen Hamas vor dem Internationalen Strafgerichtshof

„Die israelischen Bauern mussten Tausende zerstörerische Brandanschläge und Raketenangriffe aus dem Gazastreifen über sich ergehen lassen, während die Welt stillschweigend zusah“, sagte die Vorsitzende...

Parlamentarische Versammlung des Europarates macht Israel für humanitäre Lage in Gaza verantwortlich

Die Parlamentarische Versammlung des Europarates genehmigte einen Bericht, in dem Israel beschuldigt wird, Bewohner von Gaza „systematisch und illegal" getötet zu haben. Die Parlamentarische Versammlung...

3000 Palästinenser in Syrien getötet, keine Untersuchung durch Strafgerichtshof

Beamte der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) sind schnell dabei Israel zu beschuldigen, absichtlich "unschuldige Araber anzugreifen", wenn israelische Soldaten das Feuer auf Steinewerfer und andere, in Terrorakte...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Vetternwirtschaft in der Palästinensischen Autonomiebehörde

Die Palästinenser im Westjordanland sind noch immer von den Korruptionsvorwürfen erschüttert, die von Yasser Jadallah, dem ehemaligen Direktor der politischen Abteilung im...

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...