SCHLAGWORTE: Human Rights and International Humanitarian Law Secretariat

Schweizer Kooperation mit israelfeindlichen NGOs: Ein Anfang vom Ende?

3
Die Finanzhilfe der Schweiz für die palästinensische Nichtregierungsorganisation «Sekretariat für Menschenrechte und internationales humanitäres Recht» wird einer Prüfung unterzogen. Anlass ist, dass das «Sekretariat»...

Dänemark ordnet Einfrieren der Mittel für problematische NGO

0
Am 2. Juni 2017 hat der dänische Aussenminister die Verteilung von Mitteln der dänischen Regierung an Organisationen über das Human Rights and International Humanitarian...

Schweiz – Schweigen über die Millionen für BDS-Organisationen

3
"Die drei Eidgenossen", eine Statue von James Vibert (eine weitere Bezeichnung lautet Rütligruppe). Sie steht in Bern und bildet den Mittelpunkt der Kuppelhalle des Bundeshauses. Foto Peter Mosimann, Wikimedia Commons.
Das Aussendepartement hält Berichte darüber zurück, wofür staatliche Gelder aus der Schweiz in den palästinensischen Gebieten konkret eingesetzt werden. Dabei bestehen begründete Zweifel daran,...

Wie die terroristische PFLP aus Europa unterstützt wird

0
"Aktivisten" vor einem Bild des PFLP-Gründers George Habasch. Foto PFLP / Twitter
Ein neuer Bericht von «NGO Monitor» zeigt, dass nicht wenige palästinensische Nichtregierungsorganisationen personell und politisch eng mit der Terrororganisation PFLP verbunden sind – und...

Kein Schweizer Geld für antisemitische NGOs? (II)

0
Zweiter Teil einer Artikelserie zur Frage, welche Organisationen in Israel und den palästinensischen Gebieten von der Schweizer Regierung auf direktem und indirektem Weg finanziert...

Über die Finanzierung antiisraelischer Hetzpropaganda

2
NGO Monitor, eine Organisation, die seit Jahren für Transparenz in Israels NGO-Industrie und gegen die Finanzierung friedensfeindlicher, antiisraelischer und antisemitischer Organisationen durch ausländische Staaten...

Gutes Geld dem schlechten hinterherwerfen?

0
Drei europäische Länder, deren Flaggen ein Kreuz enthalten, werden sich bald damit befassen, ob sie weiterhin der Palästinensischen Autonomiebehörde, einer Behörde die offiziell die...