Schlagworte Holocaust

Holocaust

Holocaust-Überlebender Eduard Kornfeld 91-jährig verstorben

"Wie konnten Sie weiterleben?" Diese Frage haben Menschen, denen er seine Geschichte erzählte, immer wieder gestellt. Diese Momente sind Eduard Kornfeld jeweils zu Herzen...

Der jüdische Widerstand und die Rettung der Juden in Frankreich

Obwohl Hunderte von Mitgliedern des jüdischen Widerstands in Frankreich während der Nazi-Okkupation in einem autonomen und vom französischen Widerstand getrennten Umfeld operierten und wesentlich zur Rettung von drei Vierteln der französischen Juden beitrugen, haben Frankreich und Israel ihr Heldentum nie ausreichend anerkannt.

Gabor Hirsch ist im Alter von 91 Jahren gestorben

Beruflich war Gabor Hirsch ein erfolgreicher Elektroingenieur; seine eigentliche Berufung erwuchs aber aus seiner Rolle als Zeitzeuge des Holocaust: Der Gründer...

Coronavirus: Holocaust-Überlebende fühlen sich vergessen

Anita Winter gründete im Jahr 2014 die GAMARAAL Foundation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die 450 bei der Claims...

Online-Würdigung des „spanischen Schindlers“ Ángel Sanz Briz

Ángel Sanz Briz, ein spanischer Diplomat, der Berichten zufolge über 5’000 Juden vor der Verfolgung durch die Nazis in Ungarn gerettet...

Antisemitismus und Verfassungsfeindlichkeit: Eng miteinander verbunden

Das Landesamt für Verfassungsschutz des Bundeslandes Berlin hat eine Broschüre zu „Antisemitismus in verfassungsfeindlichen Ideologien und Bestrebungen“ vorgelegt. Der Antisemitismus ist in...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

EU-Parlamentarier Lukas Mandl: „Israels Zivilbevölkerung ist täglich Bedrohungen ausgesetzt.“

Im EU-Parlament gibt es Abgeordnete, die sich für freundschaftliche Beziehungen zwischen der Europäischen Union und Israel einsetzen und mit parlamentarischen Anfragen versuchen,...

Kinder im Holocaust

Am Ende des 2. Weltkriegs, vor 75 Jahren, ermordete ein SS-Kommando in einer Hamburger Schule 20 Kinder. Es ging darum, grausame Versuche...

Corona und Antisemitismus: Ein krudes Gemenge

Auf den Kundgebungen gegen die coronabedingten Einschränkungen des täglichen Lebens geben Verschwörungsideologen verschiedener Couleur den Ton an. Der Antisemitismus spielt in ihrem...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Israelische Armee plant Einheit für epidemiologische Untersuchungen

Vertreter der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) und der Sicherheitsbehörden, darunter der Verteidigungsminister und stellvertretende Premierminister Benny Gantz und der Stabschef Generalleutnant Aviv Kochavi,...

Coronavirus in Israel: 2’565 neue Fälle, 643 in ernstem Zustand

Am Sonntag wurden in Israel 2.565 neue Coronavirus-Fälle gemeldet, teilte das Gesundheitsministerium am Montagmorgen mit. Die Gesamtzahl der Fälle beläuft sich...

Israel wird heute über strengere Lockdown-Regeln entscheiden

Das israelische Coronavirus-Kabinett wird heute zusammenkommen, um über einen Vorschlag zur Verschärfung des derzeitigen landesweiten Lockdown zu beraten, darunter auch über...

Palästinensische Organisationen: „Umfassender Volkskampf“ gegen Israel

Unabhängig davon, ob die israelische Regierung eine Annexion von Teilen von Judäa und Samaria in Erwägung zieht oder sich dagegen entscheidet,...