SCHLAGWORTE: Holland

Antisemitismus in Frankreich – Staatlich sanktionierter Hass

Symbolbild. Foto CAPJPO-EuroPalestine / Facebook
Wieder einmal wird in Paris gegen Antisemitismus demonstriert. Solche Kundgebungen finden in Frankreich inzwischen regelmässig statt: wenn wieder ein Jude ermordet wurde oder, wie...

Der Terrorpfad der NGO-Industrie

Maskierte Palästinenser vor dem UNRWA-Hauptquartier in Balata. Foto - Naser Ishtiya / Flash 90
Letzte Woche hatte Professor Gerald Steinberg, der Gründer und Präsident der in Jerusalem ansässigen Organisation NGO Monitor, eine „eilige Nachricht“: Die dänische Regierung hatte...

Niederländischer Historiker über christliche Missionsversuche in Kinderbüchern

Manfred Gerstenfeld und Audiatur-Online im Gespräch mit Ewoud Sanders, der eine Doktorarbeit über fast 80 in niederländischer Sprache erschienenen Kinderbücher geschrieben hat, die darauf...

Niederländischer Politiker beschimpft israelische Jugendliche als „Mörder“ und „Terroristen“

Abdoe Khoulani. Foto Screenshot Youtube
Die Delegation war nach Den Haag gereist, um den Dialog und freundschaftliche Beziehungen zwischen der Jugend der beiden Länder zu fördern. Der Israelische Botschafter...

Erdogans Krieg gegen den Westen

Pro-Erdogan Demonstration in Rotterdam im März 2017. Foto Screenshot Youtube
Im Jahr 2005 übernahmen der damalige türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan und sein spanischer Amtskollege Jose Luis Rodriguez Zapatero gemeinsam den Vorsitz eines von...

Die Energie verändert Israels Position im Nahen Osten

Nach Jahren des regulatorischen Ringens fährt Israel mit seinem Offshore-Gas nun den diplomatischen Lohn ein. Als sei es ein Abschiedsgeschenk für den Architekten ihres Friedensabkommens,...

Hollands Fanszene und der Antisemitismus

Juden-Schmähungen sind in niederländischen Stadien weit verbreitet: Sie gehören zu einer überaus fragwürdigen Fankultur, die Antisemitismus duldet und verharmlost. "Wer nicht hüpft, der ist ein...