Schlagworte Hilfsgelder

Hilfsgelder

World Vision Direktor in Gaza arbeitete mutmasslich für Terroristen

Der Hamas-Aktivist Mohammed El-Halabi war der Direktor der Gaza-Filiale der angesehenen globalen humanitären Hilfsorganisation „World Vision“. Am 15. Juni 2016 wurde er vom israelischen...

Über die Finanzierung antiisraelischer Hetzpropaganda

NGO Monitor, eine Organisation, die seit Jahren für Transparenz in Israels NGO-Industrie und gegen die Finanzierung friedensfeindlicher, antiisraelischer und antisemitischer Organisationen durch ausländische Staaten...

Palästinensische Führer und Kinderopfer

Der tragische Tod dreier palästinensischer Geschwister, die am 6. Mai im Gazastreifen bei einem Wohnungsbrand ums Leben kamen, zeigt einmal mehr, wie weit die palästinensischen...

Britische Steuerzahler zahlen Millionen an palästinensische Terroristen

Laut der Zeitung Daily Mail bezahlen die englischen Steuerzahler indirekt palästinensische Terroristen und fördern damit weitere Anschläge auf Israelis. Tausende palästinensischer Terroristen, darunter die Drahtzieher von Selbstmordattentaten...

Wo landen die Hilfsgelder für Palästinenser?

Ein oft zitierter Schlüssel zum Frieden zwischen Israel und den Palästinensern ist die wirtschaftliche Entwicklung. Aus diesem Grund scheint es ein breites Verständnis für...

Europas unzählbare Hilfe für Palästina

Die Hilfeleistungen der Europäischen Union, dem grössten Geldgeber der Dritten Welt, an Entwicklung dienen europäischen Werten und Zielen – aber nur, wenn die EU-Institutionen...

Sonderbericht: Palästinenser verletzen mindestens 11 der 15 unterzeichneten Vereinbarungen

Trotz den grossen Bemühungen von US-Aussenminister John Kerry, Israel und die Palästinenser zusammen an den Verhandlungstisch zu bringen und Israels Unterstützung für eine Fortsetzung...

Wir sollten wirklich über Korruption sprechen

Aktuelle Bemühungen, einen palästinensischen Staat zu schaffen, bauen gänzlich auf einem politischen System auf, das lange Zeit endemische Korruption, Machtmissbrauch, Vetternwirtschaft und Verschwendung erfahren...

Wieder einmal palästinensische Korruption

Die Europäische Union EU, der grösste Geldgeber in Sachen Wirtschaftsförderung für die Palästinenser, stellte bei einem Audit fest, dass die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) EU-Entwicklungsgelder...

Das UNRWA Dilemma

Unter Berücksichtigung der Teuerungsrate erhielten die Palästinenser 25 mal mehr Pro-Kopf-Hilfsgelder pro Kopf als das kriegszerstörte Europa durch den Marshall Plans für West-Europa nach...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Weitere Länder verbieten die Muslimbruderschaft

Während 92 Jahren ist es der globalen Muslimbruderschaft gelungen, Franchiseunternehmen in der ganzen Welt aufzubauen. Trotz eines Machtzuwachses in mehreren Ländern nach...

Iran: Verhaftungswelle gegen Christen

Gericht verhängt Schuldsprüche wegen des Besitzes christlicher Literatur. Aufgrund eines neuen Gesetzes sind seit Mai mittlerweile 20 Christen verhaftet worden. Christliche Schriften wurden dabei als «staatsfeindliche Propaganda dargestellt.»

Irans postmoderner Dschihad gegen die Juden

Die Vorgehensweise des islamistischen Regimes im Iran gegenüber Israel basiert nicht auf einer materialistischen Kosten-Nutzen-Analyse, wie sie in der Politik im...

Coronavirus: Die arabische, palästinensische und israelische Zusammenarbeit ist zu begrüssen

Inmitten der COVID-19-Pandemie sind gute Nachrichten schwer zu bekommen. Historische Feinde im Nahen Osten haben sich jedoch zusammengetan, um das Virus...