Schlagworte Hilfsgelder

Hilfsgelder

Gaza und Corona: Die präventive Ritualmordlegenden-Kampagne der NGOs

Seitdem Israel den Gazastreifen im Jahr 2005, gemäss dem von allen Seiten beteuerten Motto „Land für Frieden“ räumte und dabei nicht nur...

Die Spendenmaschine der Palästinensischen Autonomiebehörde

Die Vorstellung, dass humanitäre Hilfe an die Palästinensische Autonomiebehörde tatsächlich auch bei den palästinensischen Arabern ankommt, entbehrt in der Realität jeglicher Grundlage. von...

Palästinenser: „Wir sagen tausendmal: Nein, nein und nein“

Am vergangenen Dienstag präsentierte der amerikanische Präsident Donald Trump, zusammen mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu, seinen Friedensplan, den sogenannten Deal des...

Studie: Europäische Regierungen finanzieren weiterhin mit dem Terrorismus verbundene NGOs

Detaillierte Untersuchungen, die gestern vom in Jerusalem ansässigen Forschungsinstitut NGO Monitor veröffentlicht wurden, zeigen die engen Verbindungen zwischen den acht von Europa...

Studie: EU-Sozialhilfe für palästinensischen Terror?

Das Mideast Freedom Forum Berlin (MFFB) hat im Deutschen Bundestag eine Studie zu Zahlungen der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) an sogenannte Märtyrerfamilien und an palästinensische...

Finanzierung dubioser palästinensischer NGO’s: Australien sorgt für Klarheit – und die Schweiz?

Der Tod des PFLP-Terroristen Ahmad al-Adaini (Ahmed El Aodani), der Mitte Mai bei Angriffen auf die israelische Grenzanlage bei Gaza ums Leben kam, hat...

Arafat: Arbeit für Palästinenser unerwünscht!

Die Vision war mutig. Eine Milliarde Dollar, bereits von den USA, der Europäischen Union, der Weltbank und anderen zugesichert, würde verwendet werden, um sieben...

Wie die Hamas Palästinenser leiden lässt, um sich Sympathien zu erkaufen

Die von palästinensischen Führern getroffenen Entscheidungen rufen bewusst und zu ihrem eigenen Vorteil eine Krise in der Stromversorgung hervor. Die Opfer sind Palästinenser.   von Elliot...

„Humanitäre“ Hilfe für die Hamas

Israel hat palästinensische Mitarbeiter grosser Hilfsorganisationen festgenommen, weil sie im Rahmen ihrer Tätigkeiten der Hamas in beträchtlichem Masse zugearbeitet haben sollen. Das wirft ein...

Kein Schweizer Geld für antisemitische NGOs? (II)

Zweiter Teil einer Artikelserie zur Frage, welche Organisationen in Israel und den palästinensischen Gebieten von der Schweizer Regierung auf direktem und indirektem Weg finanziert...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Antisemitismus und Verfassungsfeindlichkeit: Eng miteinander verbunden

Das Landesamt für Verfassungsschutz des Bundeslandes Berlin hat eine Broschüre zu „Antisemitismus in verfassungsfeindlichen Ideologien und Bestrebungen“ vorgelegt. Der Antisemitismus ist in...

Germania: casi salienti di antisemitismo nel passato decennio

È difficile tenere traccia dei principali atti antisemiti in quei Paesi europei dove l'odio è smisurato. Per quanto riguarda la Germania, ad...

Vor 100 Jahren begann das britische Mandat

Am 30. Juni 1920, vor 100 Jahren, ging Herbert Samuel in Palästina an Land, um als britischer Hochkommissar das ihm zugeteilte Mandat...

Hamas und Fatah Pressekonferenz: Was steckt dahinter?

Die rivalisierenden palästinensischen Fraktionen Fatah und die in Gaza ansässige Hamas hielten in Ramallah eine äusserst seltene gemeinsame Pressekonferenz ab, um gegen...