SCHLAGWORTE: Heiliges Land

25 Jahre diplomatische Beziehungen Vatikan – Israel: Päpste mussten aufräumen

Papst Johannes Paul II besuchte Jahr 2000 Jerusalem. Foto GPO
In der 2000jährigen Geschichte zwischen Christen und Juden gab es wenig Anlass zu feiern. Vom „Heiligen St. Augustinus“ (354 – 430 CE) bis Papst...

Pro-Palästinensischer Druck auf die Kirchen in Israel

Bischof Atallah Hanna von der griechisch-orthodoxen Kirche. Foto al3omk
Am letztjährigen Heiligabend beschloss Ali Salem, der muslimische Bürgermeister von Nazareth, alle Weihnachtsveranstaltungen in der Stadt abzusagen. Den Feiertag selbst konnte er natürlich nicht...

Palästinensische christliche Theologen gegen Israel

Der Hauptzugang zur Geburtskirche in Bethlehem, bekannt als "Tür der Demut". Foto Dan/Flickr, https://www.flickr.com/photos/twiga_swala/2264905255.(CC BY-SA 2.0)
Es ist traurig, war aber vielleicht leider zu erwarten, dass viele palästinensische Christen, die nicht getötet oder vertrieben wurden, aber stets unter Bedrohungen leben,...

Die Balfour Erklärung: Wer bekam eigentlich was?

Lord Balfour spricht im April 1925 bei der Gründung der Hebräischen Universität in Jerusalem. Hinter ihm sitzen der erste israelische Staatspräsident Chaim Weizmann und Oberrabbiner Avraham Kook. Foto PD
Es ist erstaunlich, wie politische Propaganda und ideologische Strömungen historische Fakten verzerren können. Der hundertste Jahrestag der Balfour-Deklaration am 2. November 2017 hat sich...

Die UNESCO und der Terrorismus

Was haben die Hamas und die UNESCO gemeinsam? Beide glauben, Juden hätten keine historische, religiöse oder emotionale Bindung zum Heiligen Land.   von Bassam Tawil Die...

Internationales Bischofstreffen zu Nahost

Vertreter der Bischofskonferenzen unterwegs auf einer Tour in Hebron organisiert von ‘Breaking the Silence’. Foto Catholic Church (England and Wales), Flickr. com. CC BY-NC-SA 2.0
Das fünftägige 17. Internationale Bischofstreffen für Solidarität mit der Kirche im Heiligen Land endete am 19. Januar mit einem „Aufruf zur Verwirklichung einer Zwei-Staaten-Lösung...

Neues Archäologiezentrum in Israel

Die israelische Antikenbehörde, verantwortlich für alle Ausgrabungen im Heiligen Land und offizieller Eigentümer aller 2 Millionen Funde der letzten Jahrzehnte, soll bis 2018 in...

Jede Menge Mist aus dem Heiligen Land

In Avdat im Süden Israels haben Archäologen eine umwerfende Entdeckung gemacht. Sie fanden einen 1500 Jahre alten Stall. Professoren aus den USA mitsamt ihren...

Jerusalem – Möglicherweise Teile vom Originalgrab Jesu entdeckt?

Eine Sensationsmeldung aus dem Heiligen Land. Radio Vatikan meldete, dass am „angeblichen“ Heiligen Grab von Jerusalem möglicherweise Teile von Jesu Grab entdeckt wurden. Das...

Warum verlassen Christen das Heilige Land?

Niemand, der guten Willens ist – vor allem kein Katholik – möchte ein bedeutendes Mitglied des eigenen Glaubens bezichtigen, wissentlich Unwahrheiten zu verbreiten. Von...