Schlagworte Haifa

Haifa

Souveränität im Jordantal anwenden, jetzt

Das Jordantal ist Israels einzige verteidigbare Ostgrenze, und die israelische Souveränität ist dort für die Entmilitarisierung eines künftigen palästinensischen Staates von entscheidender...

Israels Kampf gegen das Coronavirus

Das Wort „Corona“ überschattet in allen Nachrichtensendungen sogar brennende innenpolitische Ereignisse, wie den kaum spürbaren Wahlkampf nur zwei Wochen vor dem nächsten...

Tödlicher Wintersturm über Israel

Schwere Regenfälle und Stürme haben in ganz Israel zu Katastrophenalarm geführt. In der vergangenen Woche hatte es Tel Aviv getroffen. 80 mm...

Israel zu Beginn des Jahres 5780: Die Unordnung ist die Ordnung

Wer sich Sorgen macht, was aus Israel ohne eine Mehrheits-Regierung nach zwei Wahlen wird und ob Benyamin N. vor Gericht muss oder nicht, kann...

Israelisches Ärzteteam bringt Fachwissen nach Afrika

Kürzlich veranstaltete eine Delegation hochrangiger Vertreter des Ruth Rappaport Children's Hospital vom Rambam Health Care Campus in Haifa, in der Stadt Nakuru in Kenia...
00:01:48

Israelischer IBM-Computer debattiert mit Menschen – wer gewinnt?

Ein sogenannter „Project Debater“, der im IBM-Forschungslabor in Haifa entwickelt wurde, demonstriert in einem Vorzeigeprojekt der KI-Technologie erstmals seine Fähigkeit, überzeugende Argumente vorzubringen.   Ein neues...

Persische Golfstaaten und Israel im Kampf gegen BDS

Sport ist nicht Politik. Sport baut Brücken. Sport reisst Barrieren nieder. Sport ist der Weg zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Menschen und Staaten. Bürger,...

Studenten an israelischen Universitäten erlebten keine Apartheid

Es gibt Menschen, die behaupten, Israel sei ein Apartheidstaat. Ihre Hypothese lautet, Israel nehme aufgrund von Religionszugehörigkeit, Nationalität, Ethnizität oder Identität Ausgrenzungen vor. Ich...

Wer sagte was? Ein Blick hinter die Kulissen des israelischen Sicherheitskabinetts im Juni 1967 – Teil 3

"Ist die Vergangenheit ein fremdes Land? Ist die Vergangenheit überhaupt Vergangenheit?" Ein kürzlich veröffentlichtes Transkript der Protokolle des israelischen Sicherheitskabinetts erzählt über die spannungsgeladenen Sitzungen vor und...

Hisbollah plant grosse Zahl von Todesopfern, die Welt reagiert mit Schulterzucken

Hisbollah-Führer Hassan Nasrallah drohte Israel vor kurzem, seine vom Iran unterstützte Terrorgruppe könne mit Angriffen auf bestimmte Ziele, darunter ein grosses Ammoniaktanklager in Haifa...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die Lügen der palästinensischen Araber. Wie lange noch?

Der Nazi-Propagandaminister Joseph Goebbels hat der Welt leider bewiesen, dass es möglich ist, in mehrere widersprüchliche Richtungen gleichzeitig zu lügen. Zum...

Türkei: Erdoğan’s Schwäche für die Hamas

Es ist nicht nur ideologisch und nicht nur pragmatisch: Es ist beides: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kommt aus den...

Ahmad Mansour: „Hass und Antisemitismus kennen keinen rationalen Grund“

In einem Vortrag zeigt Ahmad Mansour auf, wie tief Judenhass in der Psyche der Menschen verankert sein kann. Im Kampf gegen Antisemitismus...

Tel Aviv: Pilotprojekt zum Aufladen von Elektro-Bussen auf der Strasse

Als Teil eines kommunalen Förderprojekts zur Verwirklichung eines energieunabhängigen öffentlichen Verkehrs hat die Stadt Tel Aviv in Partnerschaft mit dem israelischen Startup...