SCHLAGWORTE: Gleichberechtigung

Meinungsfreiheit und Antizionismus an den israelischen Universitäten

Symbolbild. Studenten an der Hebrew University of Jerusalem. Foto Yonatan Sindel/Flash90
Eine Universität ist wie ein Zauberwald. Man geht mit speziellen Erwartungen, mit Vorwissen und Wissensdurst in ein Seminar, oder in eine Vorlesung und kommt...

Nationalstaatsgesetz Israel: Die Fakten

Symbolbild. Foto vvvita / Shutterstock.com
In den Medien und von Politikern weltweit wird das israelische Nationalstaatsgesetz (NG) , auch Nationalgesetz genannt, stark kritisiert. Vielfach heisst es, es sei diskriminierend...

Israel – Der Nationalstaat des jüdischen Volkes

Foto knesset.gov.il
Nach jahrelanger Debatte (seit 2011) hat das israelische Parlament mit knapper Mehrheit das Nationalstaatsgesetz verabschiedet. Es schreibt erstmals den jüdischen Charakter des Staates Israel...

70 Jahre Israel und seine starken Frauen

Foto Gadi Yampel, IDF Spokesperson's Unit
Israel und seine Frauen sind bei ausländischen Journalisten und Medienleuten ein beliebtes Thema. Meist sind es die hübschen israelischen Soldatinnen, die so viele Männerherzen...

Gibt es muslimische Fachkräfte in Israel?

Ein Meeting im Nazareth Business Incubator Center. Foto Nazareth Business Incubator Center
Nie zuvor war es in Israel so einfach wie heute, im Bedarfsfall einen qualifizierten, kompetenten und bereitwilligen Arzt, Rechtsanwalt oder Steuerberater zu finden. An...

Der schwedische Verrat

Foto Twitter / IRNA
Die links-grüne schwedische Regierung, die sich selbst als „feministisch“ bezeichnet, verrät mit ihrem Kotau in Teheran die Werte der freien Welt. von Thomas Eppinger Am 8....