Schlagworte Gewalt

Gewalt

Wurden die Jesiden von der Internationalen Gemeinschaft vergessen?

Vor fast einem Jahr waren die globalen Medien und die öffentliche Meinung in Aufruhr über die humanitäre Krise und den Beinahe-Völkermord, dem sich die...

Die Antifriedens-Kampagne der Palästinenser

Palästinensische Aktivisten unterbrachen am 11. Mai eine Konferenz in Ost-Jerusalem, auf der Israelis und Palästinenser sich trafen, um die Zweistaatenlösung zu diskutieren. Die Aktivisten...

Christen im Libanon zwischen ISIS und Hisbollah

Seit jihadistische Organisationen im Nahen Osten an Macht gewinnen und insbesondere seit grosse Gebiete in Syrien und Irak vom Islamischen Staat bzw. ISIS kontrolliert...

Vergewaltigung und Folter: Irans politische Waffen

Die Vergewaltigung und Folter von Kurden und Dissidenten im Iran – Männern wie Frauen – ist mittlerweile weithin verbreitet und systematisch. Jüngstes Beispiel ist das...

Araber randalierten beim Jerusalemtag-Marsch

Die Teilnehmer des jährlichen Jerusalemtag-Marsches und die Polizei wurden von Muslimen in der Altstadt von Jerusalem angegriffen.  Mindestens zwei Polizisten wurden am Sonntagnachmittag in der...

Palästinenserkinder und Propaganda

Die palästinensische Nachrichtenagentur Ma’an News liefert einmal mehr ein Musterbeispiel dafür, wie palästinensische Kinder für anti-israelische Propaganda missbraucht werden. Wie der Elder of Ziyon-Blog beschreibt,...

Antisemitische Straftaten in Deutschland deutlich gestiegen

Antisemitische Straftaten haben nach Informationen der "Passauer Neuen Presse" in Deutschland im vergangenen Jahr deutlich zugenommen. Es habe insgesamt 1'596 Fälle gegeben, dies sei ein Zuwachs...

Netanyahu trifft von der Polizei misshandelten IDF Soldaten

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu traf sich am Montag mit Damas Pakedeh, dem israelisch äthiopischen Soldaten, der in der vergangenen Woche von Polizeibeamten misshandelt wurde. Netanjahu hatte...

UN-Resolutionen zu Syrien haben versagt

Das vierte Jahr des Syrienkonflikts war das bisher tödlichste. Die Resolutionen des UN-Sicherheitsrats haben versagt, wie Save the Children in einem Bericht darlegt. Das vierte Jahr war...
00:09:09

Das Ende von Auschwitz Birkenau – nicht das Ende des Antisemitismus

Vor genau 70 Jahren wurde das Todeslager Auschwitz Birkenau von russischen Soldaten befreit. Der ständige Vertreter Israels bei den Vereinten Nationen, Botschafter Ron Prosor,...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Erdogan mobilisiert Islamisten zur Umwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, der von einer Vielzahl innenpolitischer Fragen und internationaler Konflikte geplagt wird, versucht diese Aufmerksamkeit abzulenken...

Les Juifs face aux émeutes de mai-juin à Los Angeles

Manfred Gerstenfeld s’entretient avec le Rabbi Abraham Cooper “L’essentiel de la violence et des pillages qui ont accompagné les manifestations “antiracistes” à Los...

Europäische Juden halten virtuelle Gedenkveranstaltung für Coronavirus-Opfer

Wie in weiten Teilen der Welt hat die Coronavirus-Pandemie auch die jüdischen Gemeinden in ganz Europa schwer getroffen. Allein in Frankreich wird...

Ce Gaza Qu’ils ne Veulent Pas Que Vous Voyiez

Le groupe terroriste palestinien Hamas a fait savoir aux Palestiniens de la bande de Gaza qu'ils ne devaient pas publier de photos de leur...