SCHLAGWORTE: Geschichte Frankreichs

Die „schlaueste“ aller Lügen: Israel zukünftiger Verbrechen zu beschuldigen

Gérard Araud. Foto Clergier, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22667765
Der scheidende französische Botschafter in den USA, Gérard Araud, sagte vor Kurzem in einem Abschiedsinterview mit der US-Zeitschrift Atlantic, Israel müsse die Palästinenser entweder...

Alain Finkielkraut: „Der Antisemitismus ist ein ewiger Bestandteil der Menschheit“

Alain Finkielkraut. Foto Screenshot zVg
Im Februar wurde Alain Finkielkraut (69), ein jüdischer französischer Philosoph, Schriftsteller und Sympathisant der Gelbwestenbewegung, am Rande einer solchen Gelbwesten-Demonstration in Paris antisemitisch beschimpft....

Von Ilan Halimi bis Sarah Halimi: Frankreichs Schande

Schweigemarsch am 9. April 2017. Foto Bernard Musicant/Twitter
Offener Brief an den neuen französischen Innenminister, Gérard Collomb von Alexandra Laignel-Lavastine. Sehr geehrter Herr Minister, eine 65-jährige jüdische Frau, eine Ärztin, wurde in ihrem Haus...

Pariser Konferenz: Viel Lärm um nichts

Pariser Konferenz: Viel Lärm um nichts. Foto Twitter / Harlem Désir
In der französischen Hauptstadt kommen mehrere Dutzend Staaten zusammen, um darüber zu beraten, wie man das vermeintlich drängendste Problem im Nahen Osten lösen kann....