Schlagworte Geri Müller

Geri Müller

Tachles: Geri Müller als Kronzeuge?

Das jüdische Magazin «Tachles» hängt dem grünen Palästinenserfreund an den Lippen, wenn es um die Beurteilung der parlamentarischen Gruppe Schweiz-Israel geht. Man...

Das Schweizer Fernsehen (SRF) und die Schikanen gegen Israel

Ausgerechnet am Abend des 8. Oktober, dem Beginn des jüdischen Versöhnungstags Jom Kippur, veranstaltete das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) einen Filmabend zum Nahen...

Antisemitische Boykottbewegung: „BDS Schweiz“ Hand in Hand mit Linksextremisten

Unter Vorspiegelung falscher Tatsachen haben Vertreter der Israel-Boykott Bewegung BDS Schweiz gemeinsam mit linksextremistischen Gruppierungen versucht, einen Raum in einem der Stadt-Zürcher Gemeinschaftszentren (GZ)...

Gesellschaft Schweiz-Palästina wollte Anlass mit Terror-Befürworterin und Antisemitin durchführen

73 Jahre nach der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau sollte jemand, der öffentlich zum Judenmord aufruft, in Zürich über Israel und Palästina sprechen....

Krachende Niederlage für Israel-Boykott-Bewegung «BDS Schweiz»

Die Ombudsstelle der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft hat eine Beschwerde von «BDS Schweiz» gegen ein Interview in der Radiosendung «Kultur Kompakt» zurückgewiesen. In diesem...

Die debile Moralität der Holocaustvergleiche

Holocaustvergleiche – insbesondere jene, die sich gegen Israel richten – erfreuen sich seit jeher einer überaus grossen Popularität in ganz verschiedenen politischen Strömungen. Was...

Mit Biberköpfen gegen die „Israellobby“

Eine der Eigenheiten der schweizerischen (und europäischen) Politik besteht in der Verächtlichmachung oder gar Verabscheuung der Begriffe „Lobby“ bzw. „Lobbyist“. Was insbesondere in Washington...

Einseitiger Brückenbauer – Zu Roger Köppels Verteidigung von Geri Müller

Der (bisher) vielleicht seltsamste Beitrag zur Geri Müller-Affäre ist Roger Köppels fantastischer Tribut an den linken Badener Stadtammann in der dezidiert rechten Weltwoche (Ausgabe...

Warum es Audiatur dringender denn je braucht

Am Anfang war ein Politiker, der sich unter der Gürtellinie fotografierte. Daraus entstand eine Affäre, welche die Schweizer Öffentlichkeit seit nun mehr zwei Wochen...

Anpfiff: Sozialarbeit bei der Hamas, im Ernst?

Jeden Tag entdeckt die IDF weitere Tunnel, die das umfassende Tunnelnetzwerk der Hamas eindrücklich offenbaren. Und die Hamas ist stolz auf ihre Leistung und...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Coronavirus: Die arabische, palästinensische und israelische Zusammenarbeit ist zu begrüssen

Inmitten der COVID-19-Pandemie sind gute Nachrichten schwer zu bekommen. Historische Feinde im Nahen Osten haben sich jedoch zusammengetan, um das Virus...

Israel und Corona: Nichts verniedlichen, aber kein Grund zum Übertreiben

Corona: Israel hat Schlimmeres überlebt. Nichts verniedlichen, aber kein Grund zum Übertreiben.
00:01:43

Die Ariel University: Ein beindruckender Ort der Mitmenschlichkeit und Forschung

Die Universitäten in Israel haben einen sehr guten Ruf in Bezug auf ihren hohen Bildungsstandard, ihre Student-Life-Balance, die renommierten Forschungsinstitute und...

Erdoğan’s „Heilige Weisheit“ oder warum er die Hagia Sophia in eine Moschee konvertiert

Am 10. Juli erklärte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan, dass die berühmte Hagia Sophia in Istanbul, die jahrhundertelang eine christliche...