SCHLAGWORTE: Gerechtigkeit

BDS und die Kämpfer für soziale Gerechtigkeit

Symbolbild. Foto dignidadrebelde, https://www.flickr.com/photos/dignidadrebelde/5719898403 Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0)
Kämpfer für soziale Gerechtigkeit und Progressive schäumten letzte Woche über, als Israel, wie jede souveräne Nation, sein Recht ausübte, zu bestimmen, wer über seine...

Muslimische Welt, wir müssen reden.

Meine Güte! Es gäbe so viel zu sagen über das, was in den vergangenen Tagen geschehen ist. Aber es würde den Rahmen dieses kleinen...

Niederländische Notare an antijüdischen Massnahmen während der Schoah beteiligt

Coverfoto des Buches "Kille mist" (Kalter Nebenl) von Raymund Schütz
„Während des Zweiten Weltkriegs nahm die niederländische Notarkammer eine pragmatische Haltung gegenüber den Massnahmen der deutschen Besatzer ein. Sie wollte nicht wahrhaben, dass ihre...

Die Moralvorstellungen der Internationalen Journalistenföderation

„Der Journalist muss sich der Gefahr der Förderung von Diskriminierung durch die Medien bewusst sein und muss sein Möglichstes tun, eine Unterstützung von Diskriminierung...

Internationales Bischofstreffen zu Nahost

Vertreter der Bischofskonferenzen unterwegs auf einer Tour in Hebron organisiert von ‘Breaking the Silence’. Foto Catholic Church (England and Wales), Flickr. com. CC BY-NC-SA 2.0
Das fünftägige 17. Internationale Bischofstreffen für Solidarität mit der Kirche im Heiligen Land endete am 19. Januar mit einem „Aufruf zur Verwirklichung einer Zwei-Staaten-Lösung...

Terror mit Moral bekämpfen! Geht das?

Wie wichtig sind Moral und Ethik in Israel? Welches Verhalten wird insbesondere von israelischen Soldaten in gefährlichen Krisengebieten erwartet? Haben sie Handlungsspielraum in lebensbedrohlichen...

Der Holocaust: Viele Schurken, wenige Helden

Im Zuge des Gedenkens zum 70. Jahrestag der Nürnberger Prozesse, bei denen ausgewählte führende Nazis auf der Anklagebank sassen, müssen wir uns einige beunruhigende...

Das jüdische Neujahr – Rosch Haschana 5776

Heute Abend beginnt das jüdische Neujahrsfest, welches bis Dienstagabend andauert. Gemäss jüdischer Tradition wurde der Mensch am Rosch Haschana als Krönung der Schöpfung erschaffen. Ein...

Neue Strasse in Jerusalem zum Gedenken des Retters von 40.000 Juden...

Der Bürgermeister von Jerusalem, Nir Barkat, weihte am Dienstag, den 24. August, in einer offiziellen Zeremonie eine neue Strasse in der israelischen Hauptstadt ein....

Aussöhnung inmitten des Konfliktes

Als ich noch Vorlesungen hielt über das Konzept von wasatia, das arabische Wort für Mässigung, stellten mir palästinensische Zuhörer beharrlich zwei Fragen: Wieso sollte...