SCHLAGWORTE: Gazastreifen

Die UNO billigt Terror und torpediert Frieden

UN Photo/Loey Felipe
Die palästinensische Terrorgruppe Hamas hätte sich kein schöneres Geburtstagsgeschenk wünschen können als jenes, das ihr vergangene Woche von der Generalversammlung der Vereinten Nationen präsentiert...

Die Palästinenser, über die niemand spricht

Die 3.903 Palästinenser, die in den letzten sieben Jahren in Syrien getötet wurden, sind für westliche Journalisten und ihre Redakteure nicht von Interesse. Palästinensische Männer sitzen inmitten der Trümmer im Flüchtlingslager Yarmouk, Syrien. Foto UNRWA
Zuerst die „gute“ Nachricht: Im Oktober wurden nur fünf der in Syrien lebenden Palästinenser für tot erklärt. Die in London ansässige Aktionsgruppe für Palästinenser...

Palästinensischer Menschenrechtsaktivist: BDS schadet den Palästinensern mehr als Israel

Von rechts nach links: Bürgermeister des Jordan Valley Regionalrates David Elhayani, Bürgermeister von Frankfurt Uwe Becker, der palästinensische Menschenrechtsaktivist Basem Eid und Elie Pieprz. Foto zVg
Israels Wirtschaft ist stark und kann den Auswirkungen von BDS standhalten, doch jeder Palästinenser, der seinen Arbeitsplatz in einer israelischen Fabrik aufgrund der Boykotte...

Hebron trauert um einen Palästinenser, der von einer Rakete aus dem...

Familienmitglieder tragen Mahmoud Abu Asabeh am 14. November 2018 zu einer Grabstätte in Halhoul. Foto Adam Rasgon/ Times of Israel
Mahmoud Abu Asabeh, ein Arbeiter, der einen Grossteil seiner Zeit in Israel verbrachte, war das einzige Todesopfer des 2-tägigen Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen; er...

Netanjahus Gaza-Dilemma

Premierminister Benjamin Netanyahu an der Grenze des Gazastreifens. Foto Haim Zach / GPO
Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um darüber zu reflektieren, wie schwierig es sein muss, diese Woche Benjamin Netanjahu zu sein. Oder vielleicht doch...

Nach Hamas-Finanzierung durch Katar – Raketenbeschuss auf Israel

Maskierte Hamas-Mitglieder während einer Kundgebung im zentralen Gazastreifen. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Als vergangene Woche erneut Bestrebungen zur Erreichung eines Waffenstillstands zwischen der Hamas und Israel im Gange waren, stellte der Autor des vorliegenden Artikels eine...

Palästinensische Drohungen gegen die arabische Normalisierung mit Israel

Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu schüttelt Oman's Sultan Qaboos bin Said während Netanyahu's offiziellem Besuch im Oman am 26. Oktober 2018 die Hand. Foto Büro des israelischen Premierministers.
Seit mehr als zehn Jahren liegen die Hamas und die regierende Fatah-Fraktion des Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, miteinander im Streit. Bemühungen ihrer...

Warum die Palästinenser kein Parlament haben

Riyad Al-Maliki, der palästinensische Aussenminister, vor dem Präsidenten Mahmoud Abbas in der Al-Muqata'a-Zentrale in Ramallah. Foto Mustafa Bader - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38739170
Parlamente sind nicht nur eine der kraftvollsten Manifestationen einer Demokratie, darüber hinaus repräsentieren sie die Wähler, erlassen Gesetze und überwachen die Regierung in Form...

Ist die Hamas noch zu stoppen?

Hamas Militante. Foto Hamas / Ramallah News
Heute, Freitag, soll sich entscheiden, ob es Krieg gibt.   Nach mehrstündigen angespannten Beratungen bis tief in die Nacht hinein, hat das israelische Sicherheitskabinett immer noch...

Zu den Hamas-Angriffen auf Israel – Ein Kommentar

Israelische Sicherheitskräfte inspizieren ein Haus in der südisraelischen Stadt Beersheba das am am 17. Oktober 2018 von einer Rakete aus dem Gazastreifen getroffen wurde. Foto Yonatan Sindel/Flash90
Am Abend des 17. Oktober schliefen Miri Tamano und ihre drei Kinder in ihrem Wohnhaus in Be'er Sheva, der grössten Stadt im Südens Israels....

Videos