SCHLAGWORTE: Gatestone Institute

Terroristen werden unterstützt, die Opfer ignoriert

Die irakische Regierung und die UNO haben kürzlich damit begonnen, in Anwesenheit der Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad, deren getötete Verwandte vermutlich in der Gegend begraben wurden, ein Massengrab in Sinjar zu exhumieren. Abgebildet: Nadia Murad. Foto Department of State, Ron Przysucha/ Public Domain
Eine Gruppe von Jesiden, die am 15. März eine Demonstration vor dem Weissen Haus abhielt, forderte die Trump-Regierung auf die geschätzten 3.000 Frauen und...

Iran: Immer mehr Christen werden verfolgt

Eines der Ziele der islamischen Kräfte des Iran scheint es zu sein, die gesamte christliche Gemeinschaft, deren Vorfahren seit Jahrtausenden in diesem Land lebten, so zu bedrohen und einzuschüchtern, damit sie aus Angst vor Inhaftierung, Folter und Tod fliehen. Foto Arteen Arakel Lalabekyan - Own work, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=73257566
Die Verfolgung von Christen im Iran hat 2018 ein neues Ausmass erreicht wie aus einem ausführlichen Bericht hervorgeht, der gemeinsam von Open Doors, Middle...

Wie die Palästinenser die Europäer anlügen

Mahmoud Abbas. Foto UN Photo/Cia Pak
Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) sagt, sie möchte, dass die internationale Gemeinschaft Druck auf Israel ausübt, um die „Verstösse gegen das palästinensische und internationale Recht...

Die drei Neins der Palästinenser: Was sie bedeuten

Qassam-Brigaden Anlass Ende September 2018 in Gaza mit Hamas Führern. Foto Qassam-Brigaden
Was meint die Hamas – die palästinensische Terrororganisation, die den Gazastreifen kontrolliert – wenn sie sagt, sie werde im Gegenzug für ein Waffenstillstandsabkommen mit...

Mahmoud Abbas‘ Verantwortung für die Gaza-Krise

Demonstranten in Gaza verbrennen ein Porträt von Mahmoud Abbas. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) verfolgt in Hinblick auf den Gazastreifen weiterhin eine Politik des „doppelten Spiels“. Auf der einen Seite hetzen Präsident Mahmoud Abbas...

Das türkisch-palästinensische Hass-Fest

Ahlam Tamimi erzählt in einem Interview mit dem kuwaitischen Fernsehen, wie sie einen Supermarkt in Jerusalem in die Luft gejagt hat. Foto MEMRI Video Screenshot
Ahed Tamimi, eine 17-jährige palästinensische Jugendliche, wurde nach fast 8-monatiger Haft am 29. Juli aus einem israelischen Gefängnis entlassen. Im März war sie wegen...

Warum wollen die palästinensischen Führer ihrem Volk nicht helfen?

Die Grenze zwischen Israel und dem Gazastreifen bleibt offen für die Lieferung von Nahrungsmitteln sowie humanitärer und medizinischer Hilfe nach Gaza. Foto Cogat
Seit Jahren klagt die palästinensische Führung, der Gazastreifen befinde sich „am Rande einer humanitären Katastrophe“. Wieder und wieder drohten sie, wenn die Welt den...

Palästinenser: Opfer arabischer Apartheid

Der Eingang zu Ain al-Hilweh. Foto Twitter / Paltoday
Der Libanon ist eines von mehreren arabischen Ländern, in denen Palästinenser diskriminierenden Rechtsbestimmungen sowie Apartheidgesetzen und -Massnahmen ausgesetzt sind. Die Not der Palästinenser in...

Hamas verhaftet Journalistin wegen Aufdeckung von Korruption

Hajer Harb, eine couragierte palästinensische Journalistin, wurde von der Hamas verhaftet, weil sie Korruption im Gesundheitssystem des Gazastreifens aufgedeckt hatte. Am 13. September verurteilte ein...

Was ist der Ökumenische Rat der Kirchen ?

Der Ökumenische Rat der Kirchen (Weltkirchenrat/World Council of Churches) wurde mit einem edlen Ziel gegründet: die Spaltung der Christenheit zu überwinden und die Einheit...