Schlagworte Frauenrechte

Frauenrechte

Verfolgt, weil sie Frauen und Christinnen sind – Bericht zu systematischer Gewalt gegen christliche Frauen

Im Hinblick auf den Weltfrauentag vom 8. März veröffentlichte das Hilfswerk für verfolgte Christen Open Doors  einen Bericht zu geschlechtsspezifischer religiöser Verfolgung....

Die UNO, der „Staat Palästina“ und die Folter von Frauen

Eine palästinensische Mutter von drei Kindern hat den Sicherheitskräften der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) vorgeworfen während der zwei Monate in denen sie in einem Gefängnis...

USA: Women’s March in den Fängen von Antisemiten

Am 19. Januar soll in den Vereinigten Staaten zum dritten Mal nach 2017 und 2018 der Women’s March stattfinden. Doch weil die Gründerinnen und...

Der schwedische Verrat

Die links-grüne schwedische Regierung, die sich selbst als „feministisch“ bezeichnet, verrät mit ihrem Kotau in Teheran die Werte der freien Welt. von Thomas Eppinger Am 8....

Israelische Frauen stoppen Gaza-Frauenflotille

Wie kürzlich an dieser Stelle berichtet wurde, hat sich am 14. September eine „Frauenflottille“ auf eine Mittelmeerkreuzfahrt von Barcelona über Korsika in den Gazastreifen begeben....

Moral ohne Realitätsbezug

Amnesty International und die UNO Organisation OCHA (United Nations Office for the Coordination of Humanitarian Affairs) haben sich dieser Tage ein abstruses „Gefecht“ geliefert....

Frauenrechte à la Uno

Bei den Vereinten Nationen gibt es eine »Fachkommission für die rechtliche Stellung der Frau«, die »United Nations Commission on the Status of Women« (CSW)....

Schwedens Nahostpolitik: ein Scherbenhaufen

Schwedens jüngster Versuch, sich als humanitäre und feministische Supermacht aufzuspielen, endete letzte Woche in einem Desaster. Am 9. März sollte die sozialdemokratische Aussenministerin des...

IDF lehrt NATO über Frauen in der Armee

Die Beraterin für Frauenangelegenheiten der IDF, Brigadegeneral Rachel Tevet-Wiesel, nahm an der Jahreskonferenz des NATO-Komitees für Gender-Perspektiven im NATO-Hauptquartier in Brüssel teil. Vertreter aus...

Ägyptischer Superheld kämpft gegen sexuelle Belästigung

Kairo – Er trägt Kleidung mit Blumenmuster, muss Zimtkaugummis kauen, um gegen seine Feinde zu kämpfen, und braucht nach seinen Gefechten eine längere Erholungspause...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...