SCHLAGWORTE: Frankfurter Allgemeine Zeitung

Regisseur Claude Lanzmann gestorben – Ein Nachruf

Foto DONOSTIA KULTURA - Proyección y conferencia Claude Lanzmann06, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61931327
Claude Lanzmann ist im Alter von 92 Jahren in Paris verstorben. Lanzmann wurde am 27 November 1925 in Paris als Sohn jüdischer Einwanderer aus...

Nachrichten aus Nahost: Tausend und eine Falschmeldung

Symbolbild. Foto CC0 Public Domain
Die Debatte um die zensierte Fassung des Antisemitismusfilms von WDR und Arte ist noch nicht verstummt, da gibt es schon wieder merkwürdige Veröffentlichungen zu...

Der Jude Lanzmann, Kempinski und der Antisemitismus

Durch den deutschen Blätterwald, unter anderem im Spiegel, rauschte die Geschichte des französischen Regisseurs Claude Lanzmann. Als Gast des Kempinski in Berlin hatte er...

Nizza und palästinensischer „Widerstand“

Seit Donnerstagabend überschattet das grausame Attentat in Nizza das Weltgeschehen. Ein Franko-Tunesier hat mit einem Lastwagen mindestens 84 Menschen ermordet. In Israel sind solche „Überfahr-Terrorattacken“...

Die unerwünschte Offenbarung eines deutschen Syrers

Bassam Tibi, Syrer und Schüler Theodor W. Adornos, ist ein Kenner des Islams. Worüber er spricht, will in Deutschland niemand hören: Judenhass der Araber,...

Terrorismus: Alles halb so wild?

Eine Schweizer Tageszeitung verharmlost durch einen absurden Vergleich den islamistischen Terrorismus und spricht damit dessen Opfern Hohn. Zugleich verengt sie ihren Blickwinkel dermassen, dass...

„In Israel leben die meisten Veganer der Welt“

„Israel ist heute das veganste Land der Welt.“ Das behauptet Kerstin Augustin in der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS). Obgleich sich Millionen indische Hindus vegetarisch ernähren,...