Schlagworte François Hollande

François Hollande

Sovranità: può Israele espandersi mentre la Francia si sta riducendo?

La Francia si è presentata ai media come il leader di quei Paesi che vogliono che l'Unione Europea prenda provvedimenti punitivi contro...

Chi visita la tomba di Arafat?

Alcuni leader occidentali hanno visitato la tomba di Yasser Arafat in un mausoleo a Ramallah. Alcuni vi hanno depositato una corona e...

Terroranschläge in Frankreich: Eine Kultur der Verleugnung

Am 3. Oktober 2019 erstach ein muslimischer Mitarbeiter der Pariser Polizei-Nachrichtenabteilung vier Mitarbeiter im Polizeipräsidium im Zentrum von Paris, bevor ein angehender Polizist ihn...

Antisemitismus in Frankreich – Staatlich sanktionierter Hass

Wieder einmal wird in Paris gegen Antisemitismus demonstriert. Solche Kundgebungen finden in Frankreich inzwischen regelmässig statt: wenn wieder ein Jude ermordet wurde oder, wie...

Die Obsession der UNO gegen Israel

Der UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) kam am 20. März erneut zusammen, um über den „Tagesordnungspunkt 7“ zu diskutieren. Dieser ist seit Juni 2006 ein unabdingliches Diskussionsthema...

Der Pariser Friedensgipfel aus Sicht eines Arabers

Die nutzlose und teure „Friedens“-Konferenz in Paris endete mit einer gemeinsamen Erklärung. Selbst der Hauptorganisator, der ausnehmend unbeliebte französische Präsident François Hollande, räumte bei der...

Pariser Konferenz: Viel Lärm um nichts

In der französischen Hauptstadt kommen mehrere Dutzend Staaten zusammen, um darüber zu beraten, wie man das vermeintlich drängendste Problem im Nahen Osten lösen kann....

Frankreichs Marsch von der Tragödie zur Farce

Über die am 15. Januar stattfindende Nahostfriedenskonferenz von Paris und die Rolle Frankreichs ein Kommentar des ehemaligen Chefredakteur der Jerusalem Post, Amotz Asa-El: Die Zukunft...

Shimon Peres gestorben

Der ehemalige israelische Staatspräsident Shimon Peres ist im Alter von 93 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Zwei Wochen nach seiner Hospitalisierung hat sich...

Der strategische Verbündete des Islamismus: das Leugnen

“Man wird nie betrogen”, sagt Goethe, “man betrügt sich selbst”. Diese schmerzliche Wahrheit, die vielen in ihrem eigenen Leben schon begegnet ist, ist auch...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Coronavirus: Die arabische, palästinensische und israelische Zusammenarbeit ist zu begrüssen

Inmitten der COVID-19-Pandemie sind gute Nachrichten schwer zu bekommen. Historische Feinde im Nahen Osten haben sich jedoch zusammengetan, um das Virus...

Israel und Corona: Nichts verniedlichen, aber kein Grund zum Übertreiben

Corona: Israel hat Schlimmeres überlebt. Nichts verniedlichen, aber kein Grund zum Übertreiben.
00:01:43

Die Ariel University: Ein beindruckender Ort der Mitmenschlichkeit und Forschung

Die Universitäten in Israel haben einen sehr guten Ruf in Bezug auf ihren hohen Bildungsstandard, ihre Student-Life-Balance, die renommierten Forschungsinstitute und...

Erdoğan’s „Heilige Weisheit“ oder warum er die Hagia Sophia in eine Moschee konvertiert

Am 10. Juli erklärte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan, dass die berühmte Hagia Sophia in Istanbul, die jahrhundertelang eine christliche...