Schlagworte Flugzeugentführung

Flugzeugentführung

Leila Khaled, verhinderte Massenmörderin: 50 Jahre nach ihrer ersten Flugzeugentführung

Vor 50 Jahren, am 29. August 1969, entführte die damals 25-jährige Leila Khaled zum ersten Mal in ihrem Leben ein Passagierflugzeug. Gut ein Jahr...

Die Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) auf der EU-Terrorliste belassen

Die Terrororganisation PFLP steht seit 2002 auf der EU-Liste verbotener Terrororganisationen. Doch sie und ihre Sympathisanten im Europäischen Parlament betreiben eine Lobbykampagne mit dem...

Shawan Jabarin oder Dr. Jekyll und Mr. Hyde zu Gast in Bern

In Bern soll am Donnerstag (25. Oktober 2018, Anm. d. Red.) Shawan Jabarin, Chef der palästinensischen Organisation Al-Haq, in einer Einrichtung der katholischen Kirche...

Antisemitische Boykottbewegung: „BDS Schweiz“ Hand in Hand mit Linksextremisten

Unter Vorspiegelung falscher Tatsachen haben Vertreter der Israel-Boykott Bewegung BDS Schweiz gemeinsam mit linksextremistischen Gruppierungen versucht, einen Raum in einem der Stadt-Zürcher Gemeinschaftszentren (GZ)...

Das Arafat Museum – ein potemkinsches Dorf ?

Im neuen Arafat-Museum in Ramallah wird auf Schautafeln die „palästinensische“ Geschichte dargestellt, seit der Zeit, als es noch gar keine Palästinenser gab. Die museale...

Die BDS-Bewegung und die Nähe zum Terrorismus

Wissenschaftler der Foundation for Defense of Democracies (FDD) haben herausgefunden, dass die Kampagne zur Boykottierung Israels BDS (Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen) eine gewisse Nähe zu...

Die Sicherheit auf Flughäfen vor und nach Brüssel

Die EU will nach den Anschlägen von Brüssel die Sicherheit auf den Flughäfen verbessern. Flughäfen sind seit Jahren Ziele terroristischer Anschläge: Wien, München, Zürich....
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...