Schlagworte Flüchtlinge

Flüchtlinge

Die Welt ignoriert das Leiden der Jesiden

Kein Staat ist bereit, einen ersten Schritt zu machen, um ihnen beim Wiederaufbau ihrer zerstörten Dörfer zu helfen, nicht einmal ihre...

Das Recht auf Rückkehr – Dürfen Menschen zur Waffe gemacht werden?

„War of Return“. Krieg der Rückkehr. Die israelische Politologin Einat Wilf hat zusammen mit dem Journalisten Adi Schwartz ein bislang nur auf...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...

15 strategische Herausforderungen für den neuen Leiter von UNRWA

Die Ernennung des Schweizer Diplomaten Philippe Lazzarini zum neuen Leiter des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA), ist...

Der Mythos palästinensische Machthaber würden sich für palästinensische Flüchtlinge interessieren

Palästinensische Führer bringen gerne ihre tiefe Besorgnis über palästinensische Flüchtlinge zum Ausdruck. Die Tatsache, dass die palästinensischen Anführer und ihre Unterstützer schweigen,...

UNRWA: Das Coronavirus und „fehlendes“ Geld

Das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) behauptet, es sich an vorderster Front, um "auf COVID-19 zu reagieren"...

Ist die Türkei dabei eine geopolitische Allianz zwischen sunnitischen und schiitischen Islamisten aufzubauen?

Die jüngsten Nachrichten über die Beteiligung iranischer Diplomaten an der Ermordung eines iranischen Dissidenten in der Türkei löste inmitten der Berichterstattung über...

Der antisemitische Gastgeber der UNO

Am 28. und 29. Februar 2020 hielten die Vereinten Nationen in Kuala Lumpur, Malaysia, die „International Conference on the Question of Palestine“...

Die UNO gegen das palästinensische Volk

Indem der UN-Menschenrechtsrat israelische Unternehmen ins Visier nimmt, die vorwiegend Palästinenser beschäftigen, trägt er nur dazu bei diese in Armut zu halten...

Neue Formen des alten Hasses: Kampf gegen Assads Antisemitismus in Deutschland

Angesichts des internationalen Holocaust-Gedenktags, bei dem dieses Jahr des 75. Jahrestags der Befreiung von Auschwitz gedacht wurde, sollte die deutsche Öffentlichkeit sich...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die Lügen der palästinensischen Araber. Wie lange noch?

Der Nazi-Propagandaminister Joseph Goebbels hat der Welt leider bewiesen, dass es möglich ist, in mehrere widersprüchliche Richtungen gleichzeitig zu lügen. Zum...

Türkei: Erdoğan’s Schwäche für die Hamas

Es ist nicht nur ideologisch und nicht nur pragmatisch: Es ist beides: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kommt aus den...

Ahmad Mansour: „Hass und Antisemitismus kennen keinen rationalen Grund“

In einem Vortrag zeigt Ahmad Mansour auf, wie tief Judenhass in der Psyche der Menschen verankert sein kann. Im Kampf gegen Antisemitismus...

Tel Aviv: Pilotprojekt zum Aufladen von Elektro-Bussen auf der Strasse

Als Teil eines kommunalen Förderprojekts zur Verwirklichung eines energieunabhängigen öffentlichen Verkehrs hat die Stadt Tel Aviv in Partnerschaft mit dem israelischen Startup...