SCHLAGWORTE: Facebook

Die Razzien der Palästinensischen Autonomiebehörde gegen Journalisten

Am 16. Mai machten Beamte der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) eine Razzia im Haus des palästinensischen Journalisten Tareq Abu Zeid in der Stadt Nablus im Westjordanland....

Amnesty International missbraucht Judenverfolgung für politische Propaganda

Die Schweizer Sektion von Amnesty International wirbt mit einem zweifelhaften Vergleich gegen eine vermeintliche „Massenüberwachung“  in der Schweiz. Auf der Facebook-Seite des Schweizer Ablegers von...

Palästinensische Behörden glorifizieren Ermordung eines US-Touristen in Israel

Die Fatah und die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) lobten die Ermordung von Taylor Force, eines amerikanischen Westpoint-Absolventen. Dieser besuchte Israel gemeinsam mit einer Gruppe der...

Social Media: Werbung für den Terror?

Nur wenige Minuten nach dem Terroranschlag auf das Nationalmuseum von Bardo in Tunis am vergangenen Mittwoch, bei dem 22 Menschen ermordet wurden, haben Sympathisanten...

Kommunikationstechniken in Zeiten der Revolution

Die arabischen Aufstände haben eine Debatte über die Rolle der sozialen Netzwerke und mobilen Kommunikationstechnologien und ihren Beitrag zum Wandel ausgelöst. Zu welchem Ergebnis...

Assads geheimnisvolle Computermacht

Auch Internetgeschosse sind Waffen – und Waffen töten. Im vergangenen Jahr berichteten die wichtigsten Medien ausführlich über die brutale Unterdrückung der Opposition in Syrien durch...