SCHLAGWORTE: Durban

Amnesty International: Tourismus als Beihilfe zu Kriegsverbrechen?

Foto Jorge Láscar - Road along the Dead Sea, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31947780
In einer neuen Broschüre greift Amnesty International (AI) vier grosse Online-Buchungsplattformen dafür an, den Tourismus in Ostjerusalem und israelischen Siedlungen im Westjordanland zu begünstigen....

Shawan Jabarin oder Dr. Jekyll und Mr. Hyde zu Gast in...

Shawan Jabarin Generaldirektor "Al-Haq Center for International Law". Foto Youtube / Al-Haq.
In Bern soll am Donnerstag (25. Oktober 2018, Anm. d. Red.) Shawan Jabarin, Chef der palästinensischen Organisation Al-Haq, in einer Einrichtung der katholischen Kirche...

15 Jahre später wirkt der Hass der Durban-Konferenz immer noch nach

Sowohl für die Unterstützer als auch für die Gegner des Staates Israel hatte keine andere Konferenz der letzten 15 Jahre einen so anhaltenden Einfluss...

Adalah, der New Israel Fund und BDS: Das Geheimnis der Black...

Die jüngst von der Black Lives-Bewegung (Black Lives Matter, BLM) publizierte politische Plattform wiederholt die dämonisierende Rhetorik des berühmt‑berüchtigten antisemitischen NGO-Forums anlässlich der Konferenz...

Als die Vereinten Nationen zum Lynchmob wurden

Am 10. November 1975 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die berüchtigte Resolution 3379 mit dem Titel „Beseitigung aller Formen der Rassendiskriminierung“ – besser...

Anpfiff: Um wessen Wohl geht es?

An der im September 2011 abgehaltenen Durban III Konferenz in New York, hat der ehemalig versklavte Sudanese Simon Deng eine Zeugenaussage gemacht. Hier einige...

Strategische Investitionen in Israels neuem Krieg

Ausländische Regierungen, überlegt und strategisch handelnd, gründen Dutzende von Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die eine florierende Anti-Israel-Bewegung innerhalb Israels selbst bilden. Diese Bewegung repräsentiert weder den...

Die Grosse Lüge: Apartheid in Israel

Schon lange ist es überfällig, Adolf Hitler Anerkennung zu zollen für seinen Beitrag zur politischen Weisheit. Die Grosse Lüge ist wieder in Erscheinung getreten,...