SCHLAGWORTE: Dschihadisten

Abu Bakr al-Baghdadi ist tot – Die USA können stolz sein,...

2
Conan ist ein militärischer Sondereinsatzhund in den USA (Delta Force). Er ist ein belgischer Malinois und wurde wegen seines zotteligen Haares nach Conan O'Brien benannt. Conan nahm an der Razzia teil, die am 27. Oktober 2019 zum Tod von Abu Bakr al-Baghdadi, dem Führer des islamischen Staates, führte. Er verfolgte al-Baghdadi in einen Tunnel, bevor al-Baghdadi seine Selbstmordweste zur Explosion brachte. General Kenneth F. McKenzie Jr. erklärte am 30. Oktober, dass Conan während des Überfalls verletzt wurde, sich aber erholt hat und wieder im Dienst sei. Foto White House, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=83474219
Am Ende des Tages waren es wie immer die Amerikaner - jene Amerikaner, die wir Europäer gerne als unzivilisierte Tölpel darstellen, die Slowenien nicht...

Muslimbruderschaft, Hamas: Kein Frieden, solange Israel existiert

5
Hamas Vertreter Ismail Haniyeh. Foto Abed Rahim Khatib/Flash 90
Israels arabische Nachbarn versuchen zunehmend, das Kriegsbeil nach Jahrzehnten eines formellen Zustandes des Krieges zu begraben, nicht aber die Muslimbruderschaft.   von John Rossomando Bahrain ist...

Ankaras lasche Haltung gegenüber Dschihadisten

1
Foto ArtemAugust, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65680740
Die Türkei ist zu einer zentralen Plattform für islamistische Gruppen in der Region geworden und die türkische Regierung unter der Leitung von Präsident Recep...

Die Hamas und ihre Bitcoin-Aktivitäten

0
Screenshot aus einem Kampagnen Video der Al Qassam Brigaden. Foto MEMRI JTTM
Bitcoin hat vielleicht seinen Glanz für viele Spekulanten verloren, die den rasant ansteigenden Preisen hinterherjagen bevor die Blase platzt, aber einige Terroristen wollen die...

Terroristen werden unterstützt, die Opfer ignoriert

0
Die irakische Regierung und die UNO haben kürzlich damit begonnen, in Anwesenheit der Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad, deren getötete Verwandte vermutlich in der Gegend begraben wurden, ein Massengrab in Sinjar zu exhumieren. Abgebildet: Nadia Murad. Foto Department of State, Ron Przysucha/ Public Domain
Eine Gruppe von Jesiden, die am 15. März eine Demonstration vor dem Weissen Haus abhielt, forderte die Trump-Regierung auf die geschätzten 3.000 Frauen und...

„Dschihad als Schicksal, die Schweiz als Ziel?“

0
IS Flagge in St.-Romain-au-Mont-d'Or, Rhone-Alpes, Frankreich. Foto Thierry Ehrmann - https://www.flickr.com/photos/home_of_chaos/16577868748, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=46405403
Jean-Paul Rouiller, ehemals leitender Beamter für Terrorismusbekämpfung beim Schweizer Bundesamt für Polizei und jetziger Experte für Terrorismus beim Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik, und der...

Islamic Relief und Katar in tunesische Untersuchungen über Terrorismusfinanzierung verwickelt

0
Symbolbild. Foto Screenshot Youtube
Wie ein offenbar von der Tunesischen Kommission für Finanzanalyse (CTAF) herausgegebener Bericht enthüllt, wird gegen einen prominenten Führer der Organisation Islamic Relief ermittelt. Islamic...

Die Terrorgefahr durch den Iran und die Hisbollah in Europa

9
Hassan Nasrallah, Führer der libanesischen Terrorgruppe Hisbollah. Foto Ferran Queved/Flash90.
Seit fast 40 Jahren ist der Iran der weltweit führende staatliche Förderer des Terrorismus und verfügt über eine lange und blutige Geschichte von Terroranschlägen.   von...

Ein Blutbad an Christen, keine Reaktion von Ägypten

1
Trauerfeier für koptische Christen, die bei einem Hinterhalt getötet wurden. Foto Screenshot Youtube / Euronews
Am 2. November lauerten schwer bewaffnete islamische Terroristen Christen auf und ermordeten sie, als sie von einem Besuch des uralten Klosters des Heiligen Samuel in Minya, Ägypten, zurückkehrten.   von...

Das türkisch-palästinensische Hass-Fest

0
Ahlam Tamimi erzählt in einem Interview mit dem kuwaitischen Fernsehen, wie sie einen Supermarkt in Jerusalem in die Luft gejagt hat. Foto MEMRI Video Screenshot
Ahed Tamimi, eine 17-jährige palästinensische Jugendliche, wurde nach fast 8-monatiger Haft am 29. Juli aus einem israelischen Gefängnis entlassen. Im März war sie wegen...