Schlagworte Dschihadismus

Dschihadismus

Über die dschihadistische Unterwanderung in Europa

Todd Bensman, Kolumnist am Middle East Forum und Senior National Security Fellow am Center for Immigration Studies, sprach am 17. Juli in...

Verfassungsschutzbericht Deutschland: Muslimbrüder bleiben im Dunkeln

Bei den in Deutschland aktiven Muslimbruder-Netzwerken lässt der Verfassungsschutzbericht des Bundes trotz gestiegener Anhängerzahlen das meiste im Dunkeln. Überraschend deutlich wird...

Was Dschihadisten über das Coronavirus sagen

Dschihadistische Gruppen verfolgen aufmerksam die Ausbreitung des neuen Coronavirus. In ihren Publikationen und in den sozialen Medien veröffentlichen ihre Mitglieder Analysen, Bedrohungsszenarien...

Tunesiens Missionare des Dschihad

Am 11. Februar sprachen Aaron Y. Zelin und Rukmini Callimachi vor einem Politikforum am Washington Institute for Near East Policy. Zelin ist...

Rivlin lobt „klare Haltung“ des britischen Oberrabbiners gegenüber Jeremy Corbyn

Der israelische Präsident, Reuven Rivlin, hat letzte Woche den britischen Oberrabbiner, Ephraim Mirvis, gelobt und seine Unterstützung für dessen jüngsten Kommentar zum...

Ankaras lasche Haltung gegenüber Dschihadisten

Die Türkei ist zu einer zentralen Plattform für islamistische Gruppen in der Region geworden und die türkische Regierung unter der Leitung von Präsident Recep...

Hamed Abdel-Samad: „Man kann nicht die Kinder mit Hass vergiften“

Im Rahmen der Recherchen für ihren Dokumentarfilm Auserwählt und ausgegrenzt: Der Hass auf Juden in Europa, haben die beiden Filmemacher Joachim Schroeder und Sophie...

Europas Wahnvorstellungen von der Hisbollah

Grossbritannien hat diesen Monat das getan, was die Europäische Union und ihre wichtigste politische Kraft Deutschland nicht tun wollen: sie hat die iranisch unterstützte...

„Dschihad als Schicksal, die Schweiz als Ziel?“

Jean-Paul Rouiller, ehemals leitender Beamter für Terrorismusbekämpfung beim Schweizer Bundesamt für Polizei und jetziger Experte für Terrorismus beim Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik, und der...

Zwischen Dschihadisten und Neonazis – Schwedische Juden fürchten um ihre Zukunft

Als Carinne Sjoberg Mitte Mai die jüdische Gemeinde der nordschwedischen Stadt Umea auflöste, wusste sie, dass dies Schockwellen auslösen würde, die weit über die...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Jerusalem benennt Zugang zur Altstadt nach 2 gefallenen Soldatinnen

Die Stadtverwaltung von Jerusalem benannte die berühmte Treppe, die zum Damaskustor am Eingang zur Altstadt führt, nach den Grenzpolizistinnen Hadas Malka...

Anti-Netanjahu-Proteste und die Heuchelei der extremen Linken

Die Corona Pandemie stellt seit Anfang des Jahres weltweit alle Länder vor immense medizinische, wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Zu Beginn der...

Verdienen deutsche Behörden bis heute an der Judenverfolgung der Nazizeit?

Sehr geehrter Herr Professor Maier Den aktuellen Pressemitteilungen des Landesarchivs Baden-Württemberg kann man entnehmen, dass jetzt „das erste Pilotprojekt im Rahmen der Transformation...

Ungeahnte Friedensfortschritte in Nahost

Die erste Etihad-Maschine aus Abu Dhabi landet auf dem Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv. EL AL bringt eine israelische Friedensdelegation nach Manama/Bahrein....