SCHLAGWORTE: Dschihad

Bericht: Enge Verbindungen zwischen terroristischen Gruppen und der BDS-Bewegung

Symbolbild. Foto zVg
Ein vom israelischen Ministerium für strategische Angelegenheiten herausgegebener Bericht listet mehr als 100 Verbindungen zwischen den Terrororganisationen Hamas, der Volksfront für die Befreiung Palästinas...

Mehrheit der palästinensischen Todesopfer bei Krawallen an Gaza-Grenze waren Terroristen

Mitglieder von Hamas' Izz ad-Din al-Qassam Brigaden. Foto Rahim Khatib/Flash90
Umfangreiche Ermittlungen zeigen, dass 150 der 187 während der "Rückkehrmarsch"-Krawalle an der Grenze zwischen Gaza und Israel getöteten Todesopfer, mit der Hamas oder anderen...

Die Terrorgefahr durch den Iran und die Hisbollah in Europa

Hassan Nasrallah, Führer der libanesischen Terrorgruppe Hisbollah. Foto Ferran Queved/Flash90.
Seit fast 40 Jahren ist der Iran der weltweit führende staatliche Förderer des Terrorismus und verfügt über eine lange und blutige Geschichte von Terroranschlägen.   von...

Der Hamas-Plan zur Übernahme des Westjordanlandes

Am vergangenen Wochenende feierte die Terror-Organisation Hamas ihren 31. Geburtstag. Foto Hamas
Es ist inzwischen klar, dass die Hamas für einige der kürzlich erfolgten Terroranschläge gegen Israelis im Westjordanland verantwortlich ist. Diese Angriffe dienen den Interessen...

Die UNO billigt Terror und torpediert Frieden

UN Photo/Loey Felipe
Die palästinensische Terrorgruppe Hamas hätte sich kein schöneres Geburtstagsgeschenk wünschen können als jenes, das ihr vergangene Woche von der Generalversammlung der Vereinten Nationen präsentiert...

Hebron trauert um einen Palästinenser, der von einer Rakete aus dem...

Familienmitglieder tragen Mahmoud Abu Asabeh am 14. November 2018 zu einer Grabstätte in Halhoul. Foto Adam Rasgon/ Times of Israel
Mahmoud Abu Asabeh, ein Arbeiter, der einen Grossteil seiner Zeit in Israel verbrachte, war das einzige Todesopfer des 2-tägigen Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen; er...

Ein Blutbad an Christen, keine Reaktion von Ägypten

Trauerfeier für koptische Christen, die bei einem Hinterhalt getötet wurden. Foto Screenshot Youtube / Euronews
Am 2. November lauerten schwer bewaffnete islamische Terroristen Christen auf und ermordeten sie, als sie von einem Besuch des uralten Klosters des Heiligen Samuel in Minya, Ägypten, zurückkehrten.   von...

Der „Waffenstillstand“ im Nahen Osten: Warum der Hamas nicht zu trauen...

Palästinensische Randalierer zerstören den Kerem Shalom Grenzübergang, der für den Transfer von Hilfsgütern und Ware aus Israel in den Gazastreifen verwendet wird, am 4. Mai 2018. Foto IDF/Flickr
Es ist kein Geheimnis, dass die meisten arabischen Länder der palästinensisch-islamistischen Gruppe Hamas nicht trauen. So hat beispielsweise die Palästinensische Autonomiebehörde von Präsident Mahmoud...

Die Juden verteidigen sich – das stört die UN und die...

Israelische Verteidigungskräfte im Süden Israels, entlang der Grenze zu Gaza. Foto - Albert Sadikov/Flash90
Die UN und die EU, die terroristische Brandanschläge, Raketen sowie allgemeine Zerstörungsakte gegen Israel in den vergangenen acht Monaten völlig ignoriert haben, sind nun...

Mahmoud Abbas Verantwortung für Mord

Ari Fuld. Foto Facebook
In einer Rede vor dem PLO-Exekutivkomitee am 15. September in Ramallah wiederholte der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas die alte Verleumdung, nach der Israel...