SCHLAGWORTE: Dschihad

Abu Bakr al-Baghdadi ist tot – Die USA können stolz sein,...

2
Conan ist ein militärischer Sondereinsatzhund in den USA (Delta Force). Er ist ein belgischer Malinois und wurde wegen seines zotteligen Haares nach Conan O'Brien benannt. Conan nahm an der Razzia teil, die am 27. Oktober 2019 zum Tod von Abu Bakr al-Baghdadi, dem Führer des islamischen Staates, führte. Er verfolgte al-Baghdadi in einen Tunnel, bevor al-Baghdadi seine Selbstmordweste zur Explosion brachte. General Kenneth F. McKenzie Jr. erklärte am 30. Oktober, dass Conan während des Überfalls verletzt wurde, sich aber erholt hat und wieder im Dienst sei. Foto White House, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=83474219
Am Ende des Tages waren es wie immer die Amerikaner - jene Amerikaner, die wir Europäer gerne als unzivilisierte Tölpel darstellen, die Slowenien nicht...

«Die Kurden hätten ein Denkmal verdient»

0
Israelis zeigen ihre Unterstützung für das kurdische Volk an einer Demonstration in Tel Aviv. Foto Gili Yaari / Flash90
Das kurdische Rojava war eine Art Israel und die Islamisten hassten es. Sie wollten den ersten und einzigen erfolgreichen "arabischen Frühling" zerstören. Ein Kommentar von...

Was machen Irans Freunde in Gaza?

0
Parade zum 32. Jahrestag der Gründung des Islamischen Dschihad in Palästina. Foto Screenshot Youtube
Während Ägypten, Katar und die Vereinten Nationen ihre Bemühungen fortsetzen, den zwei Millionen Palästinensern im Gazastreifen einen weiteren Krieg mit Israel zu ersparen, verspricht...

Menschenrechtsaktivistin von Amnesty International: „Israel soll verschwinden“

3
Hind Khoudary. Foto Screenshot Jung & Naiv: Episode 396 / Youtube
Der Fall einer Mitarbeiterin von Amnesty International aus dem Gazastreifen, die Terrorismus verherrlichte und vor laufender Kamera den Wunsch nach der Zerstörung Israels äusserte,...

Das Schweigen der Palästinensischen Autonomiebehörde zum Mord an einem jüdischen Teenager

0
Israelische Sicherheitskräfte an der Stelle, an der am 8. August 2019 die Leiche von Dvir Sorek gefunden wurde. Foto Gershon Elinson/Flash90
Palästinenser feiern erneut den Mord an einem Juden - diesmal am 18-jährigen Dvir Sorek, einem unbewaffneten Soldaten, der erstochen wurde und dessen Leiche am...

Iranisches Geld fliesst in die Kriegsmaschinerie der Hamas und des Islamischen...

0
Eine hochrangige Hamas-Delegation unter der Leitung des Militärführers Saleh Arouri besuchte den Iran und traf sich am 22. Juli mit dem Obersten Führer Ayatollah Ali Khamenei. Foto khamenei.ir
Während Ägypten, die Vereinten Nationen und andere Parteien Ihre Anstrengungen fortsetzen, eine massive militärische Konfrontation im Gazastreifen zu verhindern, treiben die Hamas und deren...

Der Hamas-Iran-Plan zur Eliminierung Israels

2
Die Hamas-Delegation unter der Führung von Saleh al-Arouri (Saleh Arouri) diese Woche im Iran. Foto Mehr News Agency/ CC 4.0.
Hat die Hamas, die palästinensische Terrororganisation die den Gazastreifen regiert, endlich die Zwei-Staaten-Lösung akzeptiert und ihr Ziel Israel zu zerstören, aufgegeben?   von Bassam Tawil Die...

Raketenangriffe sind die Ursache für Israels Blockade

0
Mitglieder der Al-Quds-Brigaden, dem sogenannten Militärflügel der Terrorgruppe des islamischen Dschihad, am 15. November 2018 an einem Aufmarsch in der Stadt Rafah im südlichen Gazastreifen. Foto Abed Rahim Khatib/ Flash90
Nachdem die Hamas und der Palästinensische Islamische Dschihad (PIJ) im Mai über 700 Raketen bei Angriffen auf Israel eingesetzt haben, bei denen vier israelische...

Muslimbruderschaft, Hamas: Kein Frieden, solange Israel existiert

5
Hamas Vertreter Ismail Haniyeh. Foto Abed Rahim Khatib/Flash 90
Israels arabische Nachbarn versuchen zunehmend, das Kriegsbeil nach Jahrzehnten eines formellen Zustandes des Krieges zu begraben, nicht aber die Muslimbruderschaft.   von John Rossomando Bahrain ist...

Libanesische Journalistin: Französische Politiker übernehmen islamistische Rhetorik um muslimische Mehrheiten zu...

0
Maya Khadra. Foto Screenshot Youtube / Memri
Die in Paris lebende libanesische Journalistin Maya Khadra sagte in einem Interview am 12. Mai 2019 im Al-Hurra TV (USA), dass einige französische Politiker...