SCHLAGWORTE: Drusen

Die mediale Vernebelung zulasten Israels

1
Foto Screenshot Deutschlandfunk.de, 14. Juli 2017
Nach der Ermordung zweier israelischer Polizisten durch drei Muslime in der Nähe des Tempelbergs und der Tötung der Angreifer durch Kollegen der Opfer werden...

Ein Attentat in Jerusalem und die Kriterien um „erschüttert“ zu sein

2
Israelische Polizeibeamte tragen den Sarg des israelischen Drusenpolizisten Kamil Shnaan während seiner Beerdigung im nördlichen Dorf Hurfeish am 14. Juli 2017. Haiel Sitawe und Kamil Shnaan, wurden am Freitag bei einem Attentat in der Nähe des Tempelbergs in Jerusalem getötet. Foto Basel Awidat / Flash90
Das Attentat vom Freitag in Jerusalem wurde international scharf verurteilt. Sehr bemerkenswert waren die Formulierungen einer Pressemitteilung des deutschen Auswärtigen Amtes, das seit einem...

Heldengedenktag und Bevölkerungsstatistik

4
Heldengedenktag. Foto David Michael Cohen/TPS
Seit Beginn der Zählung um 1860 wurden 23.544 Kämpfer und Soldaten in Israel getötet. Allein im vergangenen Jahr, seit dem letzten Gedenktag für die...

Zwei IDF-Soldaten bei unbeabsichtigter Granatenexplosion getötet

0
Am Sonntagmorgen wurden zwei israelische Soldaten getötet und drei weitere verletzt, als in der Nähe eines Militärpostens auf den Golanhöhen versehentlich eine Granate explodierte. von Michael Bachner/TPS  Laut...

Mutter von ermordetem Teenager vereint Jerusalem

1
Der vor zwei Jahren aus Anlass der Ermordung dreier israelischer Teenager durch Terroristen der Hamas ins Leben gerufene "Jerusalem Unity Prize", wurde letzte Woche in...

Israelische Regierungsvertreter verpflichten sich zur Unterstützung der Drusen

0
Während eines Besuchs von Minister Arje Deri bei Scheich Muwafak Tarif am Nabi Shu’ayb-Schrein – auch bekannt als Grabstätte Jitros – haben sich israelische...

Israel gedenkt seiner Gefallenen

1
Eineinhalb Millionen Menschen, fast ein Fünftel der Bevölkerung, werden am Mittwoch auf 52 Militärfriedhöfen zu Gedenkfeiern zusammenströmen, wenn Israel der 23.447 Soldaten und zivilen...

Christen im Heiligen Land: Nennt uns nicht Araber

0
Etwa Tausend Zuhörer, die im Dezember 2014 eine Halle in der 40'000-Einwohner-Stadt Nazareth-Illit füllen, sind enthusiastisch, als der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sich in...

Die christliche Minderheit Israels

0
Letztes Jahr hat Israel die christliche Minderheit der „Aramäer“ als eigenständige nationale Bevölkerungsgruppe innerhalb seiner Grenzen anerkannt; ein Akt, den keine arabische oder muslimische...

Übergangsriten für IDF-Waisenkinder

0
Für die in Israel lebenden jungen Teenager ist es eine ziemlich große Sache, ein Bar Mitzwa oder Bat Mitzwa zu werden. Ganz gleich,...