SCHLAGWORTE: Doppelmoral

„Dreckiger Zionist“: Das neue antirassistische Mantra

Foto Screenshot @YAHOOACTUFR
Alain Finkielkraut ist ein wichtiger Philosoph und Intellektueller und vertritt das französische Volk viel mehr als die betrunkenen gelben Vesten, die ihm ins Gesicht...

Afrikanische Länder, die in der UNO gegen Israel stimmten, trafen sich...

Foto Volcani Center
Am Donnerstag vor einer Woche stimmten Nigeria und Sambia bei den Vereinten Nationen gegen eine Anti-Hamas-Resolution und trugen somit dazu bei, dass diese nicht verabschiedet...

Antisemitismus-Debatten oder Die unerträgliche Leichtigkeit von Ignoranz und Doppelmoral

Symbolbild. Foto Shutterstock
Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein Workshop, ein Vortrag, eine Diskussionsrunde oder Veranstaltung zum Thema Antisemitismus stattfindet. In der vergangenen Woche wurde...

Eine Geschichte über Palästinenser, die man im Westen noch nicht gehört...

Foto Screenshot Youtube / Wattan News
Eine Mutter von sechs Kindern hat gerade 23 Tage im Gefängnis verbracht. Während ihrer Haft wurde sie unter unsäglichen Bedingungen festgehalten und durfte keinen...

Palästinenser: Willkürliche Verhaftungen, Administrativhaft und eine Welt, die schweigt

Federica Mogherini, Mahmoud Abbas, und Jean-Claude Juncker. Foto European External Action Service / https://www.flickr.com/photos/eeas/27386663833/in/album-72157669416247520/, (CC BY-NC 2.0)
Seit Jahrzehnten verurteilen Palästinenser und deren weltweite Unterstützer Israel für die Verhaftung von mutmasslichen Terroristen ohne Gerichtsverfahren. Es zeigt sich jedoch, dass die Palästinensische...

Auf der Suche nach dem idealen Staatsoberhaupt

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu mit dem Premierminister Indiens Narendra Modi. Foto Haim Zach/GPO
Wir erwarten, dass sich Staatsoberhäupter vorbildlich verhalten und als Identifikationsfigur dienen, die es nachzuahmen gilt. Was die meisten von uns wollen, ist ein „perfekter“...

Scharanski: Europa muss von Flüchtlingen Akzeptanz westlicher Werte fordern

Natan Scharanski hat einen langen Weg zurückgelegt, seit er an einem grauen Wintertag im Jahr 1986 im Rahmen eines Austauschs von Spionen in Häftlingskleidung...

Die vergessenen Palästinenser

Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien werden dort mehr als 1.600 Palästinenser vermisst und Hunderte weitere wurden getötet. Dennoch ist dies nicht die Art...

Europa muss aufhören, die Dämonisierung Israels zu finanzieren

Die Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordischen Grünen Linken (GUE/NGL) solidarisch mit der „Gaza Freedom Flotilla“, 1. Juli 2015. CC BY-NC-ND 2.0- Foto Flickr.com / GUE/NGL
In der Vergangenheit war Europa an der Dämonisierung der Juden beteiligt. Heute finanziert Europa die Dämonisierung des jüdischen Staats. Ein normales Land kann keine...

Israel ist nicht mehr allein: US-Botschafterin Nikki Haley kritisiert den UN-Menschenrechtsrat

Heute tagte der UN-Menschenrechtsrat in Genf und – wie bei praktisch jeder Sitzung – stand Israel auf der Agenda. Wieder einmal bestätigt sich dabei...