SCHLAGWORTE: Diplomatie

Tauwetter zwischen Israel und der muslimischen Welt?

Premierminister Benjamin Netanyahu trifft am 25. November 2018 in Jerusalem Präsident Idriss Deby aus dem Tschad. Foto GPO
Gleich mehrere mehrheitlich muslimische Staaten pflegen neuerdings engen Kontakt mit Israel. Ist das Ende des Israel-Boykotts ein erstes Ergebnis des noch nicht einmal veröffentlichten...

Der undiplomatische deutsche Diplomat in Ramallah

Christian Clages und PLO-Exekutivkomitee-Mitglied Hanan Ashrawi am PLO-Hauptsitz in Ramallah. Foto Ashrawis Büro
Diplomaten und ganz speziell deutsche Diplomaten sind bekannt dafür, in ihren Äusserungen pingelig auf jedes Detail zu achten. Die deutsche Geschichte wäre anders verlaufen,...

Golfstaaten hätten das Potenzial, die Politik Europas gegenüber dem Iran zu...

Der iranische President Hassan Rouhani. Foto Amir Sadeghi - http://media.farsnews.com/media/Uploaded/Files/Images/1397/02/04/13970204000743636601782145928671_30711_PhotoT.jpg, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=68597981
Die Proteste, die den Iran erschüttern, sind ein klares Anzeichen dafür, dass die Wirtschaft des Landes und das islamisch-revolutionäre System wanken. Die Golfstaaten können...

Israel–Argentinien und der diplomatische Terrorismus der Palästinenser

Jibril Rajoub Präsident des Palästinensischen Fussballverbandes. Foto Alquds News
Bei all dem Gerede und den widersprüchlichen Berichten über die Absage des Fussballspiels Israel-Argentinien ist es wichtig, sorgfältig zu analysieren, was tatsächlich passiert ist. Obwohl...

Europa: Wo ist die Diplomatie der Wahrheit?

Fiamma Nirenstein. Foto Screenshot Youtube
Als Expertin für globalen Terrorismus, Antisemitismus, Nahostkriege und Europapolitik hat Fiamma Nirenstein den Volksaufstand im Iran mit besonderem Interesse verfolgt. Die preisgekrönte Journalistin, Bestseller-Autorin...

Syrien – Ein militärischer Einsatz Israels erstmals bestätigt

Solange die Israelis nach angeblichen Bombenangriffen in Syrien nichts bestätigten, die Syrer sich ausschwiegen und andere Beteiligte an dem Bürgerkrieg, wie Iran, Russland oder...

Saudischer Journalist zu Palästinensern: „Zahlreiche Gelegenheiten zur Lösung des Konflikts mit...

Riyad Al-Maliki, der Aussenminister bei seiner Amtseinführung vor dem palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas in Ramallah. Foto Mustafa Bader, CC BY-SA 4.0, Wikimedia Commons.
In seiner Kolumne in der in London ansässigen Tageszeitung Al-Sharq Al-Awsat vom 21. Mai kritisierte der saudi-arabische Journalist Mash‘al Al-Sudairi die palästinensischen Führer und...

Der Pariser Friedensgipfel aus Sicht eines Arabers

Der Pariser Friedensgipfel aus Sicht eines Arabers. Foto Twitter / Harlem Désir
Die nutzlose und teure „Friedens“-Konferenz in Paris endete mit einer gemeinsamen Erklärung. Selbst der Hauptorganisator, der ausnehmend unbeliebte französische Präsident François Hollande, räumte bei der...

Traum und Wirklichkeit auf dem Tempelberg

Am 12. Oktober 2016 fand dieses Jahr Jom Kippur statt. Der jüdische Versöhnungstag erinnert an die Herrlichkeit vergangener Gottesdienste im Tempel in Jerusalem und...

Abkommen zwischen Israel und Türkei rückt näher – Hamas bleibt Streitpunkt

Türkische und israelische Regierungsbeauftragte haben angekündigt, am Sonntag mit einer Reihe von Treffen zu beginnen mit dem Ziel, ein Normalisierungsabkommen zwischen den zwei Ländern abzuschliessen....