SCHLAGWORTE: Die Linke

UNO-Diplomaten und der Antisemitismus

Symbolbild. Foto Jaurocks, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=69917851
Der globale Antisemitismus lässt sich am besten an der Generalversammlung der Vereinten Nationen beobachten. Hochrangige Diplomaten vieler Demokratien beteiligen sich aktiv an diesen wichtigen...

Die NGOs und Geldgeber hinter der BDS-Politik von Airbnb

Aufruhr während eines Interviews mit Ashton Kutcher bei den Airbnb Open in Los Angeles am 19. November 2016. Foto Screenshot Youtube.
Am 19. November veröffentlichte Airbnb eine Pressemitteilung, in der das Unternehmen ankündigte, es werde „Angebote“ aus „israelischen Siedlungen in der besetzten West Bank“ „entfernen“....

Schweden: Die Verbindungen der Linkspartei zu terroristischen Gruppierungen

"Militante" der DFLP. Foto Screenshot Youtube
Jeder, der glaubt, dass es Antisemitismus und Israel-Hass ausschliesslich bei der extremen Rechten gibt, täte gut daran, sich die Kampagne zur nächsten schwedischen Reichstagswahl...

Die EU bekämpft die Regierung Israels durch israelische NGOs

Von links nach rechts: Federica Mogherini, Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik / Vizepräsidentin der Kommission, Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, Martin Selmayr, Kabinettschef von Juncker. Foto EU2018BG Bulgarian Presidency - Joint plenary session, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=67554885
Die Europäische Union (EU) hat eine Organisation mit dem Namen "Freedom Protection Council" (Rat zum Schutz der Freiheit) gegründet, mit einer Startfinanzierung von 365'000...

Antisemitismus: Sonderfall Schweiz?

Foto Screenshot Weltwoche Cover
Die Weltwoche widmet ihre Titelgeschichte dem "neuen Judenhass" in Europa, der in den letzten Jahren zehntausende Juden zur Auswanderung bewegt hat. Das Wochenmagazin geht...

Brief an den Präsidenten des Europäischen Parlaments bezüglich der Veranstaltung mit...

Leila Khaled, eine Palästinenserin und führendes Mitglied der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP), hat am 26. September im Europäischen Parlament in Brüssel über...

Wo bleibt die Courage gegenüber (muslimischem) Antisemitismus ?

Foto Screenshot Plakat schule-ohne-rassismus.org
In Berlin wird ein 14-jähriger jüdischer Junge monatelang von muslimischen Mitschülern antisemitisch angegriffen. Trotz eindringlicher Hinweise seiner Eltern zieht die Schulleitung keine Konsequenzen, weshalb...

Unberüchtigt antisemitisch

Charlotte Knobloch, Vorsitzende der Israelitischen Kultusgemeinde München, darf nicht behaupten, dass der Antizionist Abraham Melzer „für seine antisemitischen Äusserungen regelrecht berüchtigt" sei. So urteilte...

Linke gegen Israel

Die Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordischen Grünen Linken (GUE/NGL) solidarisch mit der „Gaza Freedom Flotilla“, 1. Juli 2015. CC BY-NC-ND 2.0- Foto Flickr.com / GUE/NGL
Seit der Gründung Israels sind Palästinenser, Araber und Muslime die tragende Säule des Antizionismus gewesen, die Linken von der Sowjetunion bis zu Literaturprofessoren stellten...