SCHLAGWORTE: Deutschland

„Erschüttert und betroffen“ – Israel verurteilt antisemitischen Anschlag von Halle

Links im Hintergrund die Synagoge von Halle; im Vordergrund der Eingang zum jüdischen Friedhof. Foto Allexkoch, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42881121
Die israelische Staatsführung zeigte sich schockiert und verurteilte auf das Schärfste den antisemitischen Angriff auf eine Synagoge in Halle während des Jom-Kippur-Feiertages, dem heiligsten...

Will die palästinensische Führung überhaupt ein besseres Leben für ihr Volk?

Burj Barajneh, ein palästinensisches Flüchtlingslager im Libanon, das von der UNRWA verwaltet wird. Foto Al Jazeera English - P1020710, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17498700
Versuchen die Libanesen, die in ihrem Land lebenden Palästinenser loszuwerden? Viele Palästinenser haben offenbar den Eindruck, das arabische Land, in dem sie schon seit...

Berlin: Gezielte Sachbeschädigung des Wandbildes „Vaterland“

Foto Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus - RIAS.
Am 12. September 2019 wurde am Wandbild „Vaterland“ an der East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain eine flächendeckende Schmiererei festgestellt. Nach Aussage des Künstlers handelte...

500 Wissenschaftler und Künstler schreiben dem Jüdischen Museum Berlin

Jüdisches Museum Berlin. Foto Assenmacher, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11859477
Das Jüdische Museum Berlin dürfe „kein Ort der Anti-Israel-Agitation, der Förderung von Antisemitismus und der Unterstützung von Israels Feinden“ sein. Mit dieser Forderung wenden...

„Gestatten ich bin ein Siedler“ – Wie das Leben in der...

Screenshot "Gestatten ich bin ein Siedler" - Trailer
„Gestatten, ich bin ein Siedler! Wie leben die Menschen in der Westbank?“ – Die Filmemacherin Ilona Rothin (u.a. „Holocaust light gibt es nicht!“, 2012)...

Israelische Schulen und das Schicksal nordafrikanischer Juden im Holocaust

Juden aus Tunis auf dem Weg zur Zwangsarbeit (Originale Fotounterschrift: „Juden müssen arbeiten – ohne Ausnahme werden alle männlichen Juden von Tunis zur Arbeitsleistung herangezogen.“) Foto Lüken, Dezember 1942 Quelle: Yad Vashem Fotoarchiv
Israel wird in Zukunft das Thema der Verfolgung des nordafrikanischen Judentums unter den Nazis als Teil des obligatorischen Geschichtslehrplans an Gymnasien aufnehmen. Der Unterricht zum...

Israelischer Wahlkampf mit Merkel?

Foto U.Sahm
In Israel ist (wieder einmal) Wahlkampf und von israelischen Linienbussen schaut einen dieser Tage ausgerechnet Angela Merkel an. Will da jemand die deutsche Kanzlerin...

Berlin – Angriff auf Rabbiner

Chabad Lubawitsch Berlin. Foto Fridolin freudenfett, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53126128
Am Freitag, den 26. Juli 2019, wurde Rabbiner Yehuda Teichtal in Berlin-Wilmersdorf antisemitisch angegriffen. Teichtal war mit einem seiner Kinder auf dem Rückweg von...

Der 20. Juli und der Holocaust

Foto Bundesarchiv, Bild 146-1972-025-10 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5482661
Der gescheiterte Putschversuch des 20. Juli 1944 ist bis heute umstritten. Aber gleichgültig wie und warum er kritisiert wird, dient dieser Versuch des Claus...

Israël doit-il encore croire l’Allemagne?

Foto Olivier Fitoussi/POOL/Flash90
Les dirigeants et visiteurs politiques allemands en Israël font régulièrement des déclarations adressées à Israël, disant qu’une solution à deux Etats est la bonne...