SCHLAGWORTE: Delegitimierung

Widerstand im Schweizer Parlament gegen Geld für israelkritische Kampagnen

Die verschlungenen Wege, auf denen 2015 im Nahen Osten 35,5 Millionen verteilt wurden. Von Dominik Feusi, Basler Zeitung Man stelle sich vor, Frankreich würde eine Organisation...

Bayreuth, CodePink und humanitärer Antisemitismus

Einmal im Jahr fällt Bayreuth ein überregionales, ja, sogar europaweites Interesse zu – dann nämlich, wenn dort im Sommer die Richard-Wagner-Festspiele stattfinden und sich...

Ein Tief für das NGO-Business?

Die israelische Justizministerin will Nichtregierungsorganisationen, die ihre Gelder überwiegend aus dem Ausland beziehen, mit einer Gesetzesverschärfung dazu zwingen, ihre Finanzierung transparenter zu machen. Die...

Gegen BDS argumentieren – und gewinnen

Als ich eingeladen wurde, bei der Oxford Union einen befürwortenden Vortrag zum Diskussionsthema „Is BDS Wrong?“ (Ist BDS falsch?) zu halten, hatte ich die...

Die Zahnräder des Hasses schmieren

video
Um eine ausgedehnte Terrorkampagne aufrechtzuerhalten, ist es zwingend notwendig einen tief sitzenden Hass zu kultivieren. Dieser Hass hallt bei Studenten mit Abschluss, Jura-Studenten, Angestellten...

Europa, Terrorismus und die Dämonisierung Israels: Zeit für einen Neustart

Wenn auch für nichts anderes, dann können europäischen Amtsträger zumindest für Stimmigkeit gelobt werden. Seit Jahrzehnten, in Krieg und Frieden, Terror und Ruhezeiten wurden...

Kairos Palästina und die neue christliche „Religion des Palästinismus“

Im September findet - wieder einmal - eine Tagung zum Dokument „Kairos Palästina“ in der Schweiz statt – im RomeroHaus in Luzern. Und es...

Warum die Palästinenser keinen Frieden mit Israel schliessen können

Es gibt zwei Hauptgründe, warum die Palästinenser niemals ein echtes und ernsthaftes Friedensabkommen mit Israel unterzeichnen werden – zumindest nicht in der näheren Zukunft. Der...

Israel an die EU: Stoppt Finanzierung von NGOs die gegen uns...

Vize-Aussenministerin Hotovely traf europäische Beamte, um deren Regierungen aufzufordern, die finanzielle Unterstützung mutmasslicher anti-israelischer Organisationen zu beenden. Israel verlangt, dass die EU-Mitgliedstaaten die Finanzierung von Nichtregierungsorganisationen stoppen,...

BDS ist nur ein kleiner Teil der Dämonisierung Israels

Universitäten sind Orte, an denen Hass auf Israel von weitgehend identifizierbaren Hetzer-Gruppen befördert wird. Der Hass manifestiert sich auf viele Arten. Tendenziöse Lehre zum...