SCHLAGWORTE: Christen im Heiligen Land

Erlöserkirche Jerusalem – Interimsprobst setzt problematische Tradition fort

Die evangelische Erlöserkirche in Jerusalem. Foto Gabrielw.tour, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36347817
Die lutherische Erlöserkirche in der Altstadt Jerusalems, gleich neben der Grabeskirche, ist mit ihrem hohen spitzen Turm nicht nur ein Wahrzeichen von Israels Hauptstadt....

Evangelische Kirche im Rheinland: Staatsgründung Israels „ein Datum im christlichen...

Die Kirche aller Nationen (lat. Basilica Agoniae Domini; auch Kirche der Nationen oder Todesangstbasilika) ist ein römisch-katholischer Sakralbau im Garten Getsemani am Fusse des Ölbergs in Jerusalem und gehört zum Lateinischen Patriarchat von Jerusalem. Foto Dan Lundberg - 20110224_Israel_0284 Jerusalem, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35424159
„Zum ersten Mal in der Geschichte der Evangelischen Kirche im Rheinland reisen Mitglieder der Kirchenleitung gemeinsam mit Vertretern jüdischer Gemeinden nach Israel. Anlass ist...

Worum ging es bei der Kontroverse der Kirchen in Jerusalem ?

Der griechisch-orthodoxe Patriarch Theophilus lll kündigt am 25. Februar 2018 die Schliessung der Grabeskirche an. Foto Times of Israel / zVg
Politik, so scheint es, ist überall, das gilt auch für heilige Stätten. Als Reaktion auf jüngste Entscheidungen der Jerusalemer Stadtverwaltung, beschlossen die Führer der...

Palästinensische christliche Theologen gegen Israel

Der Hauptzugang zur Geburtskirche in Bethlehem, bekannt als "Tür der Demut". Foto Dan/Flickr, https://www.flickr.com/photos/twiga_swala/2264905255.(CC BY-SA 2.0)
Es ist traurig, war aber vielleicht leider zu erwarten, dass viele palästinensische Christen, die nicht getötet oder vertrieben wurden, aber stets unter Bedrohungen leben,...

Palästinenser: Beleidigung religiöser Minderheiten

Was würden Sie tun, wenn Sie zu einer religiösen Zeremonie kommen und feststellen, dass Ihre jüdischen Nachbarn ebenfalls auf der Gästeliste stehen? Von Khaled Abu Toameh Nun...

Christen im Heiligen Land: Nennt uns nicht Araber

Etwa Tausend Zuhörer, die im Dezember 2014 eine Halle in der 40'000-Einwohner-Stadt Nazareth-Illit füllen, sind enthusiastisch, als der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sich in...

Palästinenser: Christliche Geschichte wird ausgelöscht

Palästinensische Christen sind ausser sich vor Wut über die Zerstörung der Überreste einer antiken byzantinischen Kirche, die erst kürzlich in Gaza-Stadt entdeckt worden waren. Von Khaled...

Warum verlassen Christen das Heilige Land?

Niemand, der guten Willens ist – vor allem kein Katholik – möchte ein bedeutendes Mitglied des eigenen Glaubens bezichtigen, wissentlich Unwahrheiten zu verbreiten. Von...

ISIS droht Christen in Jerusalem

In Flugblättern die in den vergangenen Wochen in Jerusalem verteilt wurden, fordert eine sich "Islamischer Staat in Palästina" nennende Gruppe die Christen Jerusalems auf,...

Lebensbedingungen für Christen im Heiligen Land

Radio Vatikan hat ein Interview mit dem Nuntius im Heiligen Land veröffentlicht: „Wenn sich die Lebensbedingungen für Christen im Heiligen Land verbessern, würden sie...