SCHLAGWORTE: Christ

Pessach: Die modernen Lämmer und der Todesengel

1
Foto AronPW / Unsplash.com
„Es gibt nichts Neues unter der Sonne!“ – Predigte ein frommer und weiser Jude namens Schlomo (Koheleth, 1:9). In der Mitte des...

Coronavirus-Krise: Iran weigert sich christliche Gefangene freizulassen, während die EU Millionen...

4
Der Präsident der Islamischen Republik Iran Hassan Rohani. Foto Tasnim News Agency, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=88245792
Um die weitere Ausbreitung des schlimmsten Coronavirus-Ausbruchs im Nahen Osten zu verhindern, haben die theokratischen Herrscher des Iran vorübergehend rund 85.000 Gefangene...

Corona-Krise: Christliche und jüdische Freunde Israels errichten 5 Mio. Dollar-Fonds zur...

0
Menschen im Mega-Supermarkt in Qiryat Ono tragen Masken, um sich vor dem Coronavirus zu schützen. Foto Eitan Elhadez/TPS
Die IFCJ (International Fellowship of Christians and Jews) hat einen Notfallfonds in Höhe von 5 Millionen Dollar eingerichtet, um die Auswirkungen der...

Wer bedrängt die palästinensischen Christen?

1
Geburtskirche in Bethlehem. Foto Berthold Werner auf wikivoyage shared, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=23058732
Während christliche Offizielle damit beschäftigt sind, Israel zu verdammen und Verleumdungen in Bezug auf das Land zu verbreiten, werden die Christen in...

Verfolgt, weil sie Frauen und Christinnen sind – Bericht zu systematischer...

0
Die Christin Jamila Noma aus Nigeria erfährt bei einem Seminar von Open Doors für Frauen Trost und Unterstützung. Foto obs/Open Doors Deutschland e.V.
Im Hinblick auf den Weltfrauentag vom 8. März veröffentlichte das Hilfswerk für verfolgte Christen Open Doors  einen Bericht zu geschlechtsspezifischer religiöser Verfolgung....

75 Jahre nach Auschwitz: Der bleibende Abgrund

0
Torhaus des KZ Auschwitz-Birkenau, Aufnahme kurz nach der Befreiung 1945. Foto Bundesarchiv, B 285 Bild-04413 / Stanislaw Mucha / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5337694
Seit der Befreiung von Auschwitz sind 75 Jahre vergangen. 75 Jahre, nachdem in Deutschland, dem Land der Dichter und Denker, dem Land...

Petra Heldt: „Deutsche evangelische Christen haben keine Kirche in Israel“

2
Blick auf die Jerusalemer Altstadt. Links die Erlöserkirche. Foto ReeveJ, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35707652
Wo steht die evangelische Jerusalemer Erlöserkirche? Die von Ulrich Sahm hier am 14. Dezember aufgeworfene Frage gibt Anlass zum Nachdenken. Die von...

Bericht: Zunahme von Angriffen, Anfeindungen und Intoleranz gegen Christen in Europa

1
Symbolbild. Foto hurk auf Pixabay.
In Europa nehmen Angriffe, Anfeindungen und Intoleranz gegen Christen zu. Das geht aus dem Jahresbericht hervor, den die Beobachtungsstelle für Intoleranz und...

Stuttgart: Kundgebung für jüdisches Leben in Deutschland

0
Rund 600 Israelfreunde haben sich am Sonntag auf dem Stuttgarter Schlossplatz versammelt, um ihre Unterstützung für jüdisches Leben in Deutschland und für Israel öffentlich zu zeigen. Foto ICEJ Deutschland
Rund 600 Israelfreunde haben sich am Sonntag auf dem Stuttgarter Schlossplatz versammelt, um ihre Unterstützung für jüdisches Leben in Deutschland und für Israel öffentlich...

Abu Bakr al-Baghdadi ist tot – Die USA können stolz sein,...

2
Conan ist ein militärischer Sondereinsatzhund in den USA (Delta Force). Er ist ein belgischer Malinois und wurde wegen seines zotteligen Haares nach Conan O'Brien benannt. Conan nahm an der Razzia teil, die am 27. Oktober 2019 zum Tod von Abu Bakr al-Baghdadi, dem Führer des islamischen Staates, führte. Er verfolgte al-Baghdadi in einen Tunnel, bevor al-Baghdadi seine Selbstmordweste zur Explosion brachte. General Kenneth F. McKenzie Jr. erklärte am 30. Oktober, dass Conan während des Überfalls verletzt wurde, sich aber erholt hat und wieder im Dienst sei. Foto White House, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=83474219
Am Ende des Tages waren es wie immer die Amerikaner - jene Amerikaner, die wir Europäer gerne als unzivilisierte Tölpel darstellen, die Slowenien nicht...