SCHLAGWORTE: Charta der Vereinten Nationen

Raketenangriffe sind die Ursache für Israels Blockade

0
Mitglieder der Al-Quds-Brigaden, dem sogenannten Militärflügel der Terrorgruppe des islamischen Dschihad, am 15. November 2018 an einem Aufmarsch in der Stadt Rafah im südlichen Gazastreifen. Foto Abed Rahim Khatib/ Flash90
Nachdem die Hamas und der Palästinensische Islamische Dschihad (PIJ) im Mai über 700 Raketen bei Angriffen auf Israel eingesetzt haben, bei denen vier israelische...

Internationales Recht und die Anerkennung der israelischen Souveränität über die Golanhöhen

0
Eine Steintafel mit Wegbeschreibung am Aussichtspunkt Agamon Hula in der Nähe von Ramot Naftali. Unten das Hula-Tal ist und am Horizont sieht man die Golanhöhen. Foto Jotpe - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38373905
Professor Eugene Kontorovich von der Northwestern University School of Law wurde am 17. Juli 2018 vor das US-Repräsentantenhaus geladen, um dort seine Einschätzung über...

Ist das UN-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge noch zu retten?

0
Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Der Jubel war gross, als im Frühjahr 1945 in San Francisco Diplomaten aus 50 Staaten die Charta der Vereinten Nationen unterzeichneten. „Alle Mitglieder“, so...

Der Weg zum UN-Teilungsplan vom 29. November 1947 – Teil 2:...

1
Menschenmassen in Tel Aviv feiern 1947 das Votum der UNO für die Teilung. Foto Government Press Office / Hans Pinn.
Grossbritannien hatte den Juden in der Balfour-Deklaration vom 2. November 1917 eine „nationale Heimstätte in Palästina“ in Aussicht gestellt und mit just diesem Auftrag...

Die wahre Hamas – Sorry, Leute!

1
Bewaffnete Hamas-Milizen bei einer Parade mit einem auf einem Fahrzeug montierten Raketenwerfer im Dezember 2016 in Gaza. Foto Screenshot Youtube / Hamas
Was meint die Hamas, wenn sie sagt, sie „akzeptiere“ einen unabhängigen palästinensischen Staat im Westjordanland, dem Gazastreifen und Ost-Jerusalem, ohne dabei Israels Existenzrecht anzuerkennen? von...

UN-Teilungsplan: Die Briten und der Mufti gegen Israel

3
Der Grossmufti von Jerusalem bei den bosnischen Freiwilligen-Verbänden der Waffen-SS. Foto Bundesarchiv, Bild 146-1970-041-50 / Mielke / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, Wikimedia Commons.
Während in der UNO 1947 über eine Aufteilung des britischen Mandatsgebiets Palästina zwischen Juden und Arabern beratschlagt wurde, bestärkten die Briten den wichtigsten Führer...

Der UN-Angriff auf Israel

0
Die UN-Generalversammlung verabschiedete gestern zehn Resolutionen, in denen Israel separat herausgegriffen wird, während bis Ende der Woche für den gesamten Rest der Welt vermutlich...

„Kein Platz für das zionistische Gebilde in der Region“

0
Wer auf Englisch träumt, hat es noch im Ohr: „Hamas und Israel, Israel und Hamas. Eines Tages vielleicht…wer weiss.“ Und dann rollt die Wahrheit...

Pilgern im Heiligen Land aus der Sicht von „Brot für die...

0
Im Dezember 2014 veröffentlichten die Wohltätigkeitsorganisationen "Brot für die Welt" und "Misereor" im Verbund mit dem „Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V." eine...

UN verabschiedet 6 Resolutionen zu Israel, 0 für den Rest der...

1
Die UN-Generalversammlung verabschiedete vor 2 Tagen sechs von Palästinensern und Syrien abgefasste nicht verbindliche Resolutionen, die Israel in den Mittelpunkt stellen und kritisieren. Es wurden...