SCHLAGWORTE: Charlie Hebdo

Terrorismus in der Presse: Nicht alle Massaker sind gleich wichtig

Für westliche Medien beiderseits des Atlantiks sind die meisten dschihadistischen Terroranschläge kaum eine Meldung wert. Über das Massaker in Lahore wurde weitaus weniger berichtet...

Kein antisemitischer Terror, nirgends

Obwohl der antisemitische Gehalt islamistischer Terroranschläge nicht zu übersehen ist, werden diese Angriffe in Europa meist nicht als antisemitisch begriffen. Attacken in Israel werden...

Pro-Israelische italienische Gruppe protestiert in Tel Aviv gegen Heuchelei

Project Dreyfus, eine italienische Non-Profit-Organisation, die gegen Antisemitismus ankämpft, protestierte in der Dizengoff-Strasse in Tel Aviv gegen die ihrer Ansicht nach mangelnde Aufmerksamkeit der...

Intellektueller Notstand – Die Besetzten Gebiete des progressiven Denkens

Das am 13. November in Paris verübte Massaker war vorhersagbar und angekündigt; nur die, die es ablehnen Dinge zu sehen, die mit ihren ideologischen...

Die wirkliche Lehre der Pariser Anschläge

Wenn die Wahrheit ans Licht kommt, dann ist das oft nicht nur unerfreulich, sondern geschieht manchmal auch aus Versehen. Dafür gab es seit dem...

Kampf gegen den Terror – Eine Frage des Konzepts

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf“ (Morgenstern)  Der relativ erfolgreiche Kampf der Israelis gegen Terror ist in erster Linie eine Frage der Kenntnis...

Warum das Pariser Massaker nur begrenzten Einfluss haben wird

Der Mord an rund 130 Unschuldigen in Paris durch eine Jihadistenbande am 13. November 2015 hat die Franzosen geschockt und zu einer weiteren Runde der Solidarität,...

Was Frankreich und Europa lernen könnten

Frankreich war Anfang des Jahres eines von acht Ländern, die im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen eine palästinensische Resolution unterstützten, die Israel dazu aufrief, sich...

Krieg wie im „Krieg“

In Europa gehen die Begriffe zunehmend durcheinander. Augenzeugen im Theater Bataclan berichteten, dass „jugendliche Zivilisten auf Zivilisten geschossen“ hätten. Frankreichs Präsident Francois Hollande hat...

Europa steht ein langer und harter Kampf bevor

Siebzehn Personen wurden letzte Woche in Frankreich in einer Reihe islamistisch motivierter Terroranschläge getötet. Nur der Geistesgegenwärtigkeit und dem Mut eines Mitarbeiters des koscheren...