SCHLAGWORTE: Bibel

Die drei Wochen, die Jahrtausende dauern

Gefangene und die Zerstörung des ersten Tempels. Bild James Tissot, https://thejewishmuseum.org/collection/26577-the-flight-of-the-prisoners Jacques Joseph Tissot, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8860276
Im Abendland sind die Monate Juli und August der Höhepunkt der Sommerpracht, die Ferienzeit mit Badespass sowie mit Ausflügen in Wälder und auf Wiesen...

Über die Doku „Kippa, Kirchen und Koran, Konfliktherd Jerusalem“ von NZZ...

*Kippa, Kirchen und Koran: Konfliktherd Jerusalem* Screenshot Youtube / NZZ Format
Das Schweizer Fernsehen SRF 1 hat am 14. März 2019 aus der Serie NZZ Format den Film „Kippa, Kirchen und Koran, Konfliktherd Jerusalem“ ausgestrahlt....

Rezension: Schweiz – Israel, Belastete Vergangenheit, hoffnungsvolle Zukunft?

Wie neutral kann ein Staat sein? Für Matthias Winkler ist die Schweiz ein Land, welches von Gott über die Massen gesegnet ist. Doch man...

Winziges Steingewicht aus der Zeit des Ersten Tempels bei Ausgrabungen in...

Ein Gewichtsmass aus der Zeit des ersten Tempels, genannt "beka", wurde in einer Ausgrabung der Stadt David im Davidson Archäological Park ausgegraben und beim Nasssiebe-Projekt im Jerusalemer Tsurim-Tal entdeckt. Foto Eliyahu Yanai, Stadt David
Ein extrem seltenes, winziges Steingewicht aus biblischer Zeit, mit eingravierten althebräischen Buchstaben, welches das Wort „Beka“ zeigt, wurde in dem aus den Fundamenten der...

2000 Jahre alte Inschrift erwähnt den vollen Namen Jerusalems

Danit Levy, Leiterin der Ausgrabungen im Auftrag der Israel Antiquities Authority (IAA), neben dem Stein mit der Inschrift. Foto Yoli Shwartz, IAA
Zum allerersten Mal wurde auf dem Gelände des Jerusalem International Convention Center eine 2.000 Jahre alte Steininschrift mit dem vollen Namen Jerusalems gezeigt.   von...

Christen für den Frieden in Jerusalem

Christen beten auf der Haas-Promenade am 7. Oktober 2018 für den Frieden in Jerusalem. Foto Esty Dziubov/TPS
Etwa 500 Christen, vor allem aus den Vereinigten Staaten, aber auch aus Japan, Mexiko, Deutschland, Bulgarien, Brasilien und anderen Ländern, versammelten sich auf der...

Rosch Haschana 5779 – Besinnung und Umkehr

Foto David Cohen 156 / Shutterstock.com
Mit guten Vorsätzen, doch nicht unter dem Knallen von Raketen und Sektpfropfen, beginnt am Abend des 9.September 2018 das neue jüdische Jahr 5779.   von Zwi...

Irans vergessene verfolgte christliche Minderheit

Symbolbild. Platz in Teheran. Foto CC0 Creative Commons
Die Christen in der Islamischen Republik Iran befinden sich in einer ernsten Notlage, die in den Medien kaum wahrgenommen wird. Ursache ist eine neue...

Wird der Westen die Golanhöhen einem Psychopathen überlassen?

Die Nimrodsburg im Norden der Golanhöhen. Foto Lior Akunis - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63151374
Wir leben in einer Welt voller komplexer diplomatischer Dilemmas, in diesem Fall ist es jedoch ein ganz einfaches: Würden Sie ein florierendes Gebiet in...

Israel mit 70: Wie die Existenz des Staates Israel die Welt...

Foto Mark Neyman / GPO Israel
Ganz objektiv gesehen widmet die Welt dem Staat Israel überdurchschnittlich viel Aufmerksamkeit. Mit 8,4 Millionen Einwohnern rangiert Israel auf Platz 96 weltweit, unmittelbar nach...