SCHLAGWORTE: Behörde

Antisemiten geschont – „Der Staat bestärkt die Täter“

Feinbergs Restaurant in Berlin. Foto Restaurant Feinberg's Facebookseite
Ein jüdischer Gastronom in Berlin fühlt sich gegenüber antisemitischen Attacken von den Behörden im Stich gelassen – doch der Hilfeschrei des Sohnes eines Holocaust-Überlebenden...

Erfolge im Kampf gegen Antisemitismus 2018

Kundgebung gegen Antisemitismus in Grossbritannien. Foto "Campaign Against Antisemitism".
2018 gab es eine Vielzahl wichtiger Aktionen gegen Antisemitismus. Die Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse am Ende des Jahres bietet ein Gegengewicht zum jährlichen –...

Der undiplomatische deutsche Diplomat in Ramallah

Christian Clages und PLO-Exekutivkomitee-Mitglied Hanan Ashrawi am PLO-Hauptsitz in Ramallah. Foto Ashrawis Büro
Diplomaten und ganz speziell deutsche Diplomaten sind bekannt dafür, in ihren Äusserungen pingelig auf jedes Detail zu achten. Die deutsche Geschichte wäre anders verlaufen,...

Das palästinensische Versöhnungsabkommen – Konsequenzen und offene Fragen.

Saleh al-Arouri, Hamas (links) und Azzam al-Ahmad, Fatah (rechts). Foto Screenshot Youtube
Am 1. November hat die Hamas den Prozess der Übergabe der drei Grenzübergänge des Gazastreifens an die Palästinensische Autonomiebehörde (PA), als Teil des unter...

Israelische Ausgrabungen auf dem Tempelberg

"Es ist das erste Mal, dass wir Artefakte aus der Zeit des Ersten Tempels in situ (lateinisch für „am Ort“, Anm. d. Red) auf...

Kein Schweizer Geld für antisemitische NGOs? (II)

Zweiter Teil einer Artikelserie zur Frage, welche Organisationen in Israel und den palästinensischen Gebieten von der Schweizer Regierung auf direktem und indirektem Weg finanziert...

„Einem Juden ein Haus zu verkaufen ist ein Verrat an Allah“

Ein palästinensischer Muslim, der das „Verbrechen“ begeht, Immobilien an Juden zu verkaufen, darf nicht erwarten, auf einem islamischen Friedhof bestattet zu werden. Eine Ehe...

Die französischen Unruhen von 2005

Vor zehn Jahren, Ende Oktober 2005, brachen in Frankreich grosse Unruhen aus. Zwei Jugendliche aus Clichy sous Bois bei Paris wurden versehentlich durch Stromschlag...

Palästinenser: eine seltene Stimme der Vernunft

Es ist fast gänzlich unbekannt, dass ein prominenter Palästinenser die palästinensische Autonomiebehörde (PA) und die Hamas gleichermassen für Korruption und Machtmissbrauch verantwortlich macht. Dr. Ibrahim...

Wenn Palästinenser im Gefängnis sterben

Drei palästinensische Männer wurden vor zwei Wochen tot in ihren Gefängniszellen im Westjordanland und dem Gazastreifen aufgefunden. Doch ihre Schicksale weckten nicht das Interesse der internationalen Medien...