SCHLAGWORTE: BDS

Die Palästinenser wollen … Frieden?

0
Die jüngste Kampagne von PLO und Fatah richtet sich nicht bloss gegen Produkte aus Siedlungen. Vielmehr zielt sie auf alles, was in Israel hergestellt...

Einseitiger Brückenbauer – Zu Roger Köppels Verteidigung von Geri Müller

4
Der (bisher) vielleicht seltsamste Beitrag zur Geri Müller-Affäre ist Roger Köppels fantastischer Tribut an den linken Badener Stadtammann in der dezidiert rechten Weltwoche (Ausgabe...

Palästinasolidarität: Von der „Volksbefreiung“ zum Kampf für die „Ummah“

1
ProPalästina Demo auf der Rathausbrücke in Zürich, 18.07.2014
Wer sich Bilder und Videos der pro-palästinensischen bzw. anti-israelischen Proteste der letzten Wochen anschaut, dem dürften einige Details auffallen, die diese aktuellen Demonstrationen von...

Anpfiff: Carlo Sommarugas blindes Auge

2
In der Rundschau vom 21.05.2014 wurde ein Bericht über einen möglichen Kauf von israelischen Drohnen durch unsere Armee ausgestrahlt. Wie üblich total einseitig gegen...

Anpfiff: Brainwaves

0
Die israelische Firma Brainways hat ein Gerät zur Behandlung von schweren depressiven Erkrankungen entwickelt. In Spitälern in den USA und Europa kommt dieses Gerät...

Auf ARTE ringen nicht existente Völker miteinander

6
Die Webseite des ARTE Filmprojekts "24hjerusalem" ist von Israel nicht abrufbar.
Jerusalem 24 Stunden lang: am 12. April 2014 – einen ganzen Tag auf ARTE und im BAYERISCHEN FERNSEHEN. So titelte die Ankündigung auf ein...

Was ist für Israel richtig gelaufen?

0
In seinem 2002 erschienenen Buch ‚What went wrong? The Clash Between Islam and Modernity in the Middle East‘ geht Bernard Lewis der Frage nach,...

Wachstum in der Tourismusbranche, Profit für Israelis und Palästinenser

0
Zahlen des israelischen Ministeriums für Tourismus zeigen, dass 2013 ein Rekordjahr war: 3.6 Millionen Touristen kamen nach Israel. Eine erhellende Geschichte in dem sonst...

Ist die Aussonderung Israels durch Boykott Antisemitismus?

1
Die Welt soll Israel nach einem einzigen Standard beurteilen. Und nach demselben Standard soll sie jene beurteilen, die Israel verurteilen. Eine paradigmatische Eigenschaft sämtlichen Fanatismus...

Abbas ist gegen Boykott von Israel

0
An einer Pressekonferenz in Johannisburg, wo er zur Trauerfeier von Nelson Mandela war, wurde Mahmud Abbas nach seiner Haltung zur internationalen BDS-Bewegung (Boykott, Desinvestition...