SCHLAGWORTE: BDS

Leiter der PFLP Terrorzelle die Rina Shnerb ermordete, war in BDS...

Rina Shnerb. Foto zVg
Der Leiter der PFLP Terrorzelle die Rina Shnerb ermordete, war in einer BDS Organisation aktiv, die noch 2018 Gelder aus der Schweiz erhalten hat....

UN veröffentlicht Bericht über die Verbindung von Antisemitismus und BDS-Bewegung

Symbolbild. Foto dignidadrebelde, https://www.flickr.com/photos/dignidadrebelde/5719898403 Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0)
Es passiert sehr selten, dass von den Vereinten Nationen etwas kommt, dass gut ist für Israel und die Juden. Nun hat Ahmed Shaheed, der...

Menschenrechtsaktivistin von Amnesty International: „Israel soll verschwinden“

Hind Khoudary. Foto Screenshot Jung & Naiv: Episode 396 / Youtube
Der Fall einer Mitarbeiterin von Amnesty International aus dem Gazastreifen, die Terrorismus verherrlichte und vor laufender Kamera den Wunsch nach der Zerstörung Israels äusserte,...

Behind the Mask – Der antisemitische Charakter von BDS entlarvt

Foto zVg
Ein neuer Bericht deckt auf wie sich die Führungspersönlichkeiten von "Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen" (BDS) hinter einer Maske von liberalen Werten und Menschenrechten verstecken...

Kampagne gegen Tourismus nach Israel: „Grassroots Al-Quds“ auf Europatournee

Grassroots Al-Quds Vertreterin Amany Khalifa, an einem Anlass von BDS Frankreich am 15. September 2019. Links aussen spricht Salah Hamouri, der 2005 unter anderem verurteilt wurde wegen Mitgliedschaft bei der Terrororganisation Volksfront für die Befreiung Palästinas (PFLP). Foto Facebook / BDS Frankreich
Eine Organisation, die dem Tourismus nach Israel den Krieg erklärt hat, BDS befürwortet und dessen Protagonistin zum bewaffneten Kampf aufruft, tingelt derzeit durch Europas...

Umfrage: Palästinensische Araber billigen Ermordung eines israelischen Teenagers

Laut einer Umfrage, die am Vorabend der israelischen Parlamentswahlen in dieser Woche veröffentlicht wurde, sagen 69% der Araber in Judäa und Samaria (Westjordanland) und...

500 Wissenschaftler und Künstler schreiben dem Jüdischen Museum Berlin

Jüdisches Museum Berlin. Foto Assenmacher, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11859477
Das Jüdische Museum Berlin dürfe „kein Ort der Anti-Israel-Agitation, der Förderung von Antisemitismus und der Unterstützung von Israels Feinden“ sein. Mit dieser Forderung wenden...

BDS Südafrika – Israel hassend, militant und aggressiv

So schnell, wie er erschienen war, war der Tweet auch wieder entfernt. Am 31. Juli erschien auf dem Twitter-Account von BDS Südafrika (BDS SA)...

Intellettuali ebrei contemporanei e la tradizione masochista

Il 17 maggio scorso, il parlamento tedesco, il Bundestag, ha approvato una risoluzione secondo cui il BDS è uguale all'antisemitismo. In risposta, 240 studiosi...

Ilhan Omar, Rashida Tlaib und die Medien – aus Spekulationen werden...

Foto Screenshot CBS This Morning / Youtube
Israel hat zwei amerikanischen Politikerinnen, die auf dem Einreiseformular angegeben hatten, nach „Palästina“ reisen zu wollen, die Einreise verweigert. Die Rede ist von Ilhan...