Schlagworte Autonomie

Autonomie

Durch Frieden zum Wohlstand – Trumps Jahrhundert-Deal

Nach Bill Clinton’s „Parametern“ und George W. Bush’s „Road Map“ legte Donald Trump am 28. Januar 2020 mit seinem „Jahrhundert-Deal“ als dritter...

«Antikes palästinensisches Dorf» als Schwindel entlarvt

Ein gemeinsames Projekt unter der Leitung der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) und der Europäischen Union (EU) zur "Wiederherstellung" eines historischen Dorfes, das nie existierte, besetzt...

Das Erbe von Oslo: Israels Beziehung zu den Palästinensern

Die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, einen neuen Anlauf zu einem Neustart der israelisch-palästinensischen Friedensgespräche zu unternehmen, wurde von den Palästinensern skeptisch aufgenommen. Trumps...

Der Weg zum UN-Teilungsplan vom 29. November 1947 – Teil 2: Das Wunder von New York

Grossbritannien hatte den Juden in der Balfour-Deklaration vom 2. November 1917 eine „nationale Heimstätte in Palästina“ in Aussicht gestellt und mit just diesem Auftrag...

Arafat: Arbeit für Palästinenser unerwünscht!

Die Vision war mutig. Eine Milliarde Dollar, bereits von den USA, der Europäischen Union, der Weltbank und anderen zugesichert, würde verwendet werden, um sieben...

Wie Palästina sich selbst „besetzt“

„Besatzung“ ist zu einer palästinensischen Allzweckwaffe geworden. Einerseits behaupten die Palästinenser, die israelische „Besatzung“ mache ernsthafte Verhandlungen mit Israel unmöglich. Andererseits sagen sie, die...

Die wahren Feinde der Palästinenser

Seit 2007 haben die Hamas und die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) mindestens vier „Versöhnungs“-Vereinbarungen angekündigt, um ihre ein Jahr zuvor durch den Sieg der Hamas...

Israel und der künftige kurdische Staat

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat als einziger Staatschef die Volksbefragung unter den Kurden begrüsst. Die palästinensische Autonomiebehörde hingegen äusserte Kritik an dem Bestreben der Kurden,...

Die Scheinheiligkeit der Europäer beim Thema Besatzung

Nachdem am Montag letzter Woche das Gesetz zur Regelung bestimmter Landfragen in Judäa und Samaria verabschiedet wurde, verloren Israels vorgebliche Freunde in Europa kaum...

Europas „Besetzte Gebiete“ – kein Thema

Die EU ist weit davon entfernt, im eigenen Haus für Ordnung zu sorgen. Man empört sich lieber über Israel. Das Regulierungsgesetz, von der Knesset...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Antisemitismus und Verfassungsfeindlichkeit: Eng miteinander verbunden

Das Landesamt für Verfassungsschutz des Bundeslandes Berlin hat eine Broschüre zu „Antisemitismus in verfassungsfeindlichen Ideologien und Bestrebungen“ vorgelegt. Der Antisemitismus ist in...

Germania: casi salienti di antisemitismo nel passato decennio

È difficile tenere traccia dei principali atti antisemiti in quei Paesi europei dove l'odio è smisurato. Per quanto riguarda la Germania, ad...

Vor 100 Jahren begann das britische Mandat

Am 30. Juni 1920, vor 100 Jahren, ging Herbert Samuel in Palästina an Land, um als britischer Hochkommissar das ihm zugeteilte Mandat...

Hamas und Fatah Pressekonferenz: Was steckt dahinter?

Die rivalisierenden palästinensischen Fraktionen Fatah und die in Gaza ansässige Hamas hielten in Ramallah eine äusserst seltene gemeinsame Pressekonferenz ab, um gegen...